Darf die Polizei auf dem eigenen Grundstück eine Verkehrskontrolle durchführen?

9 Antworten

Wenn es sich um eine allgemeine Verkehrskontrolle handelt, hat die Polizei auf dem Grundstück nichts zu suchen. insbesondere nicht, wenn sie quer auf dem Hof steht und andere Mieter beeinträchtigt. Es muß schon ein Verdacht vorliegen, Trunkenheit ect. Denn können die Beamten natürlich immer vorlegen, auch im Nachhinein. Wenn dein Grundstück z.B. eingezäunt ist, mit Warnschild, darf auch dein Rottweiler angreifen. Pech halt für die Beamten.

Wenn sie ihm bereits ein Stück hinterher gefahren sind, und sie einen Verdacht haben (Schlangenlinien usw.) dürfen sie selbstverständlich eine Kontrolle durchführen. Wenn er keinen Fehler gemacht hat, kann ihm das doch egal sein.

Nicht wenn die fahrt schon beendet wurde. Damit ist es eine nachträgliche kontrolle die in deutschland keine rechtsgrundlage hat. Es muss während der fahrt kontrolliert werden. Ob die beamten gesehen haben das er gefahren ist spielt keine rolle. Die maßnahme einer kontrolle wird während der fahrt angekündigt. Ansonsten kann ein polizist auch jemanden nach dem führerschein fragen der grade die tür eines pkw öffnet und noch garnicht gefahren ist. 

Ob es ihm egal sein kann spielt keine rolle. Wir leben in einem rechtsstaat wo alles auf basis von rechtsgrundlagen entschieden wird und seine richtigkeit haben sollte, was oft nur nicht der fall ist. 

Mal ehrlich pokert ihr um geld wenn ihr die regeln nicht kennt? Und hier gehts um euer leben.


Natürlich darfst du den zutritt verweigern.

0

Sagen darf dein Freund was er will, aber die Beamten haben das Recht auf ihrer Seite und dürfen die Kontrolle durchführen. Wenn er das nicht auf seinem Grund und Boden haben will, können die Beamten ihn mit auf den Straße nehmen ; - ) Unter Garantie wird aber die Kontrolle (zu Recht) durchgezogen!

Die polizei verweisen

Wenn meinen nachbar z.b irgendwas stört und die poliezei ruft. Die steht dann vor meiner Haustüre kann ich dann sagen ich möchte mich nicht unterhalten und die Polizei möge mein Grundstück verlassen. Geht das so ?

...zur Frage

Polizei allg. Verkehrskontrolle

moin leute ich wollte mal fragen was die polizei alles kontrolliert wenn man angehalten wird also bei der allg. Vehrkehrskontrolle? wir auch die Verichserung geprüft ob man das auto laut verischerung fahren darf also wenn man bei dir versicherung nur fahrer ab 23 angegeben wir und man unter 23 ist?! mfg markkof

...zur Frage

Ungewöhnliche Verkehrskontrolle

Morgen zusammen in meiner Frage geht es um eine sehr ungewöhnliche Verkehrskontrolle die diesen Samstag stattgefunden hat. Aber von Anfang an ich und 5 Kumpels sind um ca 1 uhr aus einem Club gekommen da jedoch ein Freund von diesen 5 noch weiter feiern wollte habe ich ihn noch zu einer Diskothek gefahren und die restlichen 4 haben noch vor dem Club gewartet. Als ich zurück kam standen sie noch da und ich stellte mein Auto vor dem Club ab. Nachdem wir noch kurz eine geraucht hatten und besprochen hatten das wir noch schnell vor eine andere Diskothek fahren und dann zum Mac Donalds sind wir eingestiegen und während des Einsteigens hat hinter uns eine Polizeistreife gehalten. Die Beamten sind dann in eine Bar gelaufen welche gegenüber dem Club liegt und wir sind vor die Diskothek gefahren. Wir haben uns dort dann ca 30 min. aufgehalten und bevor wir zum Mac Donalds fahren wollten habe ich noch einen von meinen Kumpels heimgefahren und die anderen haben noch vor der Diskothek gewartet bis ich wieder komme. Und jetzt beginnt der Interessante teil also wir kurz unterwegs waren und an einer Roten Ampel Standen fuhr die Polizei an uns vorbei, wendete und stellte sich vor mich so dass der Weg versperrt war. Die beiden Beamten stiegen dann aus mit Hand an der Waffe und kamen ziemlich schnell auf die Fahrerseite meines Autos zu. Nachdem ich das Fenster runtergelassen hatte meinten sie sie wollen den Führerschein und den Personalausweis sehen und auch den Ausweis meines Kumpels. Ein Beamter setzte sich dann mit den Ausweisen in den Streifenwagen und Funkte irgendwelche Daten zur zentrale. Ich sollte dann aussteigen und sie zückte ihren Block und begann Fragen zu stellen ob ich heute in dieser Bar gegenüber des Clubs gewesen bin und ob ich mit meinem Vater heute unterwegs war etc. etc.. Als mir das alles irgendwann Komisch vorkam fragte ich sie was denn ihr genau los sei und warum sie so komische Fragen stellt. Die Antwort war es gab eine gefährliche Körperverletzung in dieser Bar und mein Auto sowie auch wir würden auf die Personenbeschreibung Passen und wir müssten jetzt auch Bilder machen mit und ohne Jacke von mir und meinem Beifahrer. Danach war die Prozedur abgeschlossen und wir durften weiter fahren. Ich denke nämlich das die Polizeistreife die Hinter uns gehalten hat uns für die Flüchtigen Täter gehalten hat. Aber zu meiner Frage Darf die Polizei einfach so Daten von uns aufnehmen wo wir waren etc. etc? Darf die Polizei einfach Bilder von uns machen? Und die Polizei meinte ja wir bekommen nur Bescheid gesagt wenn Sie denken das wir es waren sonst bekommen wir überhaupt nichts gesagt ich will aber das meine Daten zu 100% geslöscht werden ist das so das wir nichts erfahren?

Ich hoffe die Polizei hat eine Menge Schreibarbeit die sie um sonst macht da wir zu 100% unschuldig sind und wir den ganzen abend über mit mehr als 15 Personen dauerhaft unterwegs waren.

...zur Frage

Darf die Polizei mich bei einer allg. Verkehrskontrolle einfach auf Drogen "testen"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?