Darf der Vermieter Garagen in den mitgemiteten Garten bauen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Vermieter gegen unseren Willen eine große Doppelgarage in den Garten bauen

Schaut in den Mietvertrag!

Habt Ihr das Haus mit Garten gemietet, darf er nicht.

Handelt es sich um ein Grundstück hinter dem Haus, dass Euch zur Nutzung als Garten überlassen wurde, darf das Grundstück jederzeit anders genutzt werden.

Was steht denn da ganz genau im Mietvertrag dazu?

Normal hat man nur ein Nutzungsrecht für den Garten, aber keinen Anspruch. (oder liege ich da falsch?)

Wenn der Garten in eurem Besitz ist, und das ist er, wenn ihr ihn mietet, dann darf er dort nichts bauen oder er bricht irgend einen Frieden und macht sich strafbar.

Wer hat Erfahrung mit Fertighaus und gemauerten Garagen?

Hallo zusammen,

Ich habe mittlerweile Stunden damit verbracht herauszufinden was mich eine Doppelgarage mit gewissen Extras kosten würde. Also wir haben vor ein Fertighaus bauen zu lassen und anschließend eine Doppelgarage dran mauern lassen. (Mit Zugang zum Haus) Man sollte gemütlich ein und aussteigen können. Da wir keinen Keller möchten, wollen wir zusätzlich ca 1,80m tief auf die gesamte Breite der Garage Lagermöglichkeiten für Gartenmöbel etc. schaffen. Da es von der Gemeinde so vorgegeben ist darf auch kein Flachdach drauf. Kann uns hier jemand ein Tipp geben wie wir das herausfinden können bevor wir unsere Finanzierung abschließen? Unserer Berater rechnet hier mit 20000€ ist das realistisch? Weiß evtl auch jemand ob es für solche Ideen auch Fertiglösungen gibt? Vielen Dank für die Antworten

...zur Frage

betreten garten ohne anmeldung

einer unser zwei vermieter meint, dass er nach lust und laune in unseren garten laufen kann, ohne vorher zu klingeln oder sich anzumelden oder anzuklopfen. wir haben extra ein türchen angebracht, da der zugang zu unserem angemieteten garten an einer straße liegt und vorher nix da war. sollte es einem nicht die gute erziehung und der anstand gebieten, dass man an der haustür klingelt? heute kam ca. 2 stunden vorher seine tochter, um bescheid zu geben, dass der monteur für den rolladen zum gucken kommt. wir haben ihr gesagt, dass wir zu hause sind. saßen auf unserer terrasse und führten ein höchst brisantes gespräch,als plötzlich der vermieter mit dem monteur mitten im garten stand. da der enkel des vermieters dabei war, und ich anstand und erziehung genossen habe, habe ich dem vermieter das nicht gesagt, weil ich mich im ton vergriffen hätte und das nicht vor dem monteur ausdiskutieren wollte. nun überlege ich, ihm eine mail zu schicken und ihn aufzufordern, dass in zukunft zu unterlassen, einfach so unseren, wenn auch nur gemieteten, garten zu betreten, sondern an der türe zu klingeln. ich habe doch als mieter das recht, dass vom vermieter meine privatspähre geachtet wird oder???

...zur Frage

Frage Mietrecht: Pflichten Garten + Gartenhaus

Hallo Leute habe mal eine Frage zum gemieteten Garten. Habe einen gemieteten Alleingarten mit Gartenhäuschen. Der Rasen wird regelmässig gemäht und das Unkraut gezupft. Blumen ect auch vorhanden. Im Winter natürlich weniger Pflege. Vermieter meint der Garten sei ungepflegt und würde gerne seiner Tochter den Garten als Nutzung überlassen. Da wir den Garten auch selten nutzen (Vermieter jedentag nebenan in seinem Garten + schlechtes Verhältniss) möchte ER uns nur arbeit abnehmen! Auch sei das Gartenhäuschen im schlechten Zustand (war vorher auch schon) sollen wir es streichen ect. Also ob ich den Garten nutze ich doch meine Sache oder? Instandsetzung Gartenhaus wer zuständig? Pflege Garten normal unsere Seite aber Sträucher oder Bäume schneiden Vermieterseite ? Betreten des Garten des Vermieters Hausfriedenbruch? Schimmel in der Wohnung wird vom Vermieter auch nicht beseitigt trotz Gutachten. Ich weiß beste Möglichkeit: Auszug!!!! Für Antworten schon mal Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?