darf bei einem Bruch der Zähler die Zahl null sein

5 Antworten

Der Zähler ja (dann ist der Bruch automatisch gleich Null), aber der Nenner nicht.

Verboten (besser gesagt: mathematisch nicht definiert) ist nur die Division durch 0 - die Multiplikation mit 0 ergibt immer 0.

P.S: Das gilt zumindest mal bis etwa zur 10. Klasse. Dann lernst Du, daß man durchaus mit einem Grenzwert, der gegen 0 strebt, multiplizieren kann und dabei auch andere Ergebnisse rauskommen können.

Ja, dann ist dein Ergebnis 0

Brüche umwandeln in Dezimalzahlen

könnt ihr mir bitte erklären wie ich einen bruch in eine Dezimalzahl umwandel ? man muss ja den zähler mit dem nenner dividieren zum Beispiel wenn der zähler 7 ist und der nenner 14 dann ist die Dezimalzahl 2 aber was mache ich wenn ich nicht dividieren kann also eine ungerade zahl hab zum Beispiel der zähler 7 ist und der nenner 4 ?

...zur Frage

den zähler wegkürzen

hallo leute!! eine kurze frage: wie bekommt man eine zahl aus dem zähler weg(gekürzt)?? z.B. 85/x (der strich heißt durch) ich will dass die 85 auf die andere seite kommt und das x alleine da stehen bleibt.

...zur Frage

Mathehausaufgabe - Hilfe

Hallo! Ich brauche Hilfe bei meiner Mathe - Hausaufgabe. Vielleicht könnt ihr mir Helfen.

a) Addiert man zu Zähler und Nenner des Bruchs 5/12 jeweils die selbe Zahl, so erhält man den Bruch 4/5. Wie lautet die Zahl?

b) Ein Bruch ergibt gekürzt 2/3. Addiert man zu Zähler und Nenner des ungekürzten Bruchs die Zahl 5, so erhält man den Bruch 5/7. Wie lautet der ungekürzte Bruch?

Danke im Voraus für die kommenden Antworten. :)

...zur Frage

Java Zufallszahlen Programm (for Schleife)?

Ich brauche Hilfe bei einem Programm. In diesem Programm geht es darum, dass der Computer sich eine Zahl zwischen 1 und 100 ausdenkt, welche der Nutzer dann erraten soll. Je nachdem ob die Zahl größer oder kleiner ist wird es dann ausgegeben. Man hat 10 Versuche, doch wenn ich die Zahl in z.B. 5 Versuchen erraten habe fragt mich das Programm trotzdem noch weiter nach der Zahl, so lang bis die 10 Versuche verbraucht sind. Und wie kann ich es schaffen, dass wenn die Zahl nicht erraten wird, dass das Programm sie dann am Ende ausgibt ? das ist das Programm bis jetzt:

//----------------------------------------------Variablendeklaration------------------------------------------ String Eingabe1; int Zahl; int Eingabe;

    Random rand=new Random();
    Zahl= rand.nextInt(100);
    

//-------------------------------------------------Schleife--------------------------------------------------------

    for (int Zähler=0; Zähler<10; Zähler=Zähler+1)
    {
        Eingabe1=JOptionPane.showInputDialog(null, "Geben sie ihre ausgedachte Zahl ein");
        
        Eingabe=Integer.parseInt(Eingabe1);
        

//-------------------------------------------------if-Anweisung-------------------------------------------------- if (Eingabe<Zahl) { JOptionPane.showMessageDialog(null, "Die Zahl ist größer.");}

        else if (Eingabe>Zahl)
        {JOptionPane.showMessageDialog(null, "Die Zahl ist kleiner.");}
        
        else 
        {JOptionPane.showMessageDialog(null,  "Die Zahl ist richtig.");}
        
...zur Frage

Eselsbrücke für Brüche?

Hey

Ich bringe ständig durcheinander, welche Zahl in einem Bruch der Nenner und welche der Zähler ist. Hat da jemand eine Eselsbrücke für mich?

Liebe Grüße

...zur Frage

Bruch negativ oder positiv?

Ich bin gerade total verwirrt. Wenn der Zähler und der Nenner negativ sind, wird der Bruch dann positiv? Ich musste nämlich eine Steigung ausrechnen mit y2-y1 / x2-x1 und dort wurde die obere Zahl negativ und die untere auch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?