Dampfer, iStick Pico, wie aufladen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Sany,

den iStick Pico kannst Du komplett zusammengebaut laden.

Du kannst auch dampfen, während des Ladevorgangs.

Sehr Wichtig!

Der iStick Pico steht ab Werk erstmal auf maximaler Wattleistung, also 75 Watt. Bevor Du das erste Mal losdampfst musst Du die Leistung entsprechend dem Verdampferkopf anpassen. Sonst hast Du ihn gleich geschrottet.

Viel Spaß beim Dampfen.....


Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sanyyyy
28.10.2016, 14:10

Danke für die Antwort!

Wie meinst du das? Tut mir leid ich bin noch nicht lange dabei :'D

0
Kommentar von RayAnderson
23.11.2016, 01:28

Danke für das Sternchen.

0

Ein Video zum iStick mit Melo 3, zur besseren Verständnis, vielleicht interessant für Dich.

Hier noch die Herstellerseite

www.eleafworld.com/istick-pico-kit-firmware-upgradeable/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannyboy09b
12.04.2017, 21:46

Welcher Dampft mehr Melo 3 oder Melo 3 Mini

0

Was möchtest Du wissen?