D-LINK Router: IP-Adresse funktioniert nicht!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

WIN+R, tippe cmd ein (OK), es öffnet sich die Eingabeaufforderung, jetzt tippe ipconfig ein und drück die "Enter"-Taste, bei der Ausgabe fängst du oben zu lesen an bis du folgende Zeilen findest:

   Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.101
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1

Standardgateway . . . : 192.168.0.1 ist das was du suchst, IP-Adressen können bei dir aber anders sein ;)

falls du einen Kabelanschluß mit Kabelmodem hast und den Router falsch angesteckt hast, dann kommst du zwar ins Internet, nicht aber ins Routermenü

alles bis auf den PC abstecken und dann versuchen

Bei mir wird 78.42.188.1 bei Standardgateway angezeigt. Dann ist der Router also falsch angeschlossen? :)

0
@littlemonsterlg

genau, das ist eine öffentliche IP-Adresse deines Providers Kabel-BW ;)

welches Modem-Modell und welches DLink-Modell hast du denn genau ?

entweder hast du den falschen Router (mit DSL-Modem) und/oder das Kabel vom Modem steckt in einem der LAN-Ports des DLink und nicht in WAN/Internet

wenn du alles absteckst außer dem PC und Router und PC neu startest, dann sollte die richtige IP stehen (wenn nur PC am Router angesteckt ist!)

0

Kommst du denn ins Internet? Falls nein: Wie bist du mit dem Router verbunden: Kabel oder WLan?? Falls WLan, mal per Kabel versuchen

Ich bin mit dem Internet verbunden, nur WLAN funktioniert halt noch nicht :/

0

mach eine EIngabeaufforderung auf (unter suchen "CMD" eingeben) gib ipconfig ein und du müsstest die Adresse des Routers sehen können. Ich glaube D-Link benutzt standardmässig 192.168.1.1

Was möchtest Du wissen?