d - Scheitelpunktform?

2 Antworten

Das d gibt die Verschiebung entlang der x-Achse an. Dabei musst du jedoch den Vorzeichenwechsel beachten.

Außerdem ist das d die x-Koordinate des Scheitelpunktes. Auch hier musst du den Vorzeichenwechsel beachten. Der Scheitelpunkt ist dann S(d|e).

Beispiel:

f(x) = (x-2

Die Parabel ist um 2 Einheiten nach rechts verschoben.

Scheitelpunkt: S(2|0)

_________________________________________________________

g(x) = (x+3

Die Parabel ist um 3 Einheiten nach links verschoben.

Scheitelpunkt: S(-3|0)

_________________________________________________________

h(x) = (x+1)² -2

Die Parabel ist um 3 Einheiten nach links und zwei nach unten verschoben.

Scheitelpunkt: S(-1|-2)

Liebe Grüße

TechnikSpezi

 - (Schule, Mathe, Mathematik)  - (Schule, Mathe, Mathematik)  - (Schule, Mathe, Mathematik)

Was möchtest Du wissen?