Cola und Amarula schäumt extrem?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind zwei Vorgänge: eine chemische Reaktion und ein physikalischer Prozeß.

Mit dem Milchschaum hast Du nicht ganz unrecht, Amarula enthält Sahne, die durch das entweichende CO2 aufgeschäumt wird.

Gleichzeitig reagiert das Eiweiß der Milch mit der Phophorsäure der Cola und verklumpt. Daher die "starre" Konsistenz.

Und aus meiner Erfahrung als Barkeeper: Das Gemisch klingt echt eklig, ehrlich gesagt.

Ja, dass liegt an der Sahne, bzw. der Milch in der Sahne. Diese verträgt sich nämlich gar nicht mit der Säure der Cola und fängt an zu klumpen.

Aber mal ehrlich, wie kommt man auf so eine Idee :D

Was möchtest Du wissen?