Chihuahua im Winter raus?

 - (Hund, Chihuahua, Auslauf)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Natürlich sollte Dein Hund raus - er muss ja sein Geschäft machen (oder geht er auf´s Katzenklo?).

Auch, damit er Sozialkontakte zu anderen Hunden hat und überall schnuppern kann, muss er einfach raus. Für das Immunsystem ist ab und zu Bewegung an der frischen Luft definitiv gesünder als nur in der Whng zu sein.

Mach doch einfach nur kurze Gassirunden - ist ihm denn auch kalt, wenn er sich bewegt?

Vielleicht solltest Du auch mal Deinen Tierarzt um Rat fragen, LG

meine mama hatte auch welche, als sie nicht mehr stricken konnte habe ich ihr für die süssen mäntelchen gestrickt, aber auch nur deshalb weil sie in der schweiz in den bergen auf fast 1000 meter wohnte und oft berge von schnee hatte, sie ist aber IMMER mit ihnen raus in die luft, sicher nicht stundenlang aber das braucht er ja auch nicht.

JA, immer raus mit denen, aber nicht zu lange und hinterher ins warme ohne Zugluft. Dann gewöhnen die sich langsam daran. Der Tierarzt kann auch eine Immunkur machen, kostet so 120 Euro pro Tier aber dann wirds auch etwas besser.

Was möchtest Du wissen?