Chihuahua. 1 Wurf: lang undkurzhaar

8 Antworten

Ja natürlich - hätte man nur im Biologieunterricht bei der Vererbungslehre nach Georg Mendel aufpassen müssen (lol)

Bei den chinesischen Nackthunden (Schopfhunden) gibt es auch fast in jedem Wurf "nackte" Hunde und Hunde, die am ganzen Körper behaart sind.

Kommt ganz auf den Stammbaum an. Den sollte man ja als seriöser Züchter kennen bzw. führen. ;)

wenn Mutter und Vater davon beides unterschiedlich ist dann ja.

Hundenamen für Chihuahua

Frage steht oben,ich bin mir noch nicht sicher welche farbe er haben wird und ob er kurzhaar oder langhaar ist, Danke für eure Antworten

...zur Frage

Zecken beim kurz und langhaar chi

Hallo :)

Wie ja schon erwähnt werde ich einen Chihuahua bekommen. Jetzt ist meine Frage .. Wie ist dass bei euch mit den Zecken ? Findet man diese beim kurzhaar schneller und besser wie beim langhaar ? Ich finde beide Chi Arten toll und werde mehr auf den Charakter achten :) doch am liebsten hätte ich eine Schoko-Tan Hündin :* Welche Erfahrungen habt ihr mit Zecken beim lang-und kurzhaar chi gemacht :D ?

...zur Frage

+++ an chihuahua besitzer +++ brauche Hilfe

Hallo Freunde. Wir haben uns entschieden. Ein Chihuahua soll es werden :)In unserem Ort hat auch jemand Welpen.Ein paar Stichpunkte:Erster Wurf. Geimpft, Entwurmt. Erst untersuchung gehabt. Jedoch keine Papiere, nicht gechippt und der Hund würde ohne Heimtierausweis und Welpenstarterpaket einziehen.Mutter(erster und einziger Wurf sagt die Besitzerin) und Vater(mini chi) sind Reinrassig sagt sie.Achja und es sind langhaar chi's. Verkauft werden sie für 480VB.Was haltet ihr davon?Und was haltet ihr von dem Preis?Die Welpen und die Mutter sehen echt gut aus. Haben auch Schöne Augen und eine schöne nicht zu "gestauchte" Nase.

...zur Frage

Wie teuer sollte ein Chihuahua Langhaar Welpe kosten?

Ich würde mir gerne einen Chihuahua Langhaar Welpen anschaffen, allerdings weiß ich nicht genau welcher Preis angemessen ist.

Könnt ihr mir da helfen und eventuell ein paar Tipps bezüglich Haltung etc. geben?

...zur Frage

Sind Mini-Chihuahua Würfe gefährlich?

Hallo, meine Mini-Chihuahua Hündin ist seid ca. 2 Wochen läufig. Wir haben noch ein Mini-Chihuahua Rüde der allerdings ihr Vater ist. Nun ist gekommen was nicht hätte passieren soll, er hat sie vermutlich 'gedeckt'. Er hing nicht lange drauf da ich es bemerkt hatte und die Hündin ihn gebissen hat..

Kann sie nun trächtig sein? Und wenn ja, besteht eine Gefahr das sie bei dem Wurf stirbt oder die Welpen?

Freue mich auf schnelle Antworten!

...zur Frage

Wieviel beim Hund ist Vererbung, wieviel Erziehung?

Bekannte von mir waren bei einen Züchter, der einen Wurf erwartet. Der Züchter war ganz ehrlich: die Hündin ist charakterlich schwach und währe auch einmal durch den Wesenstest gefallen. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Welpen auch so werden? Der Züchter gibt sich viel Mühe mit Sozialisierung, hat aber diese Hündin nicht selber großgezogen. Aber er denkt, die Welpen bekommen nicht so viel mit von der Mutter, da er darauf achten wird, dass die Kleinen nicht so schreckhaft werden. Was denkt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?