Chemie Hybridisierung Hilfe ?

3 Antworten

Die kleine Hochzahl ist als Anzahl zu werten. Die 1 wird dabei weggelassen.

  • Ein sp-Hybrid ist also eine Kombination von einem s- und einem p-Orbital
  • Ein sp²-Hybrid ist eine Kombination von einem s-Orbital und 2 p-Orbitalen
  • Ein sp³-Hybrid ist eine Kombination von einem s-Orbital und 3 p-Orbitalen
  • Ein d²sp³-Hybrid ist eine Kombination von 2 d-Orbitalen, einem s-Orbital und 3 p-Orbitalen

Und die Hybridisierung ändert nichts an der Anzahl!

Es gibt also:
2 sp-Hybridorbitale
3 sp²-Hybridorbitale
4 sp³-Hybridorbitale
6 d²sp³-Hybridorbitale

Anwenden kannst du das nicht, denn nicht du entscheidest, sondern die Natur.
Erkennen kannst du es mit etwas Erfahrung:
sp ist linear
sp² ist trigonal planar (ein flaches Dreieck)
sp³ ist tetraedrisch
d²sp³ ist oktaedrisch

Das waren die grundlegenden (mit einem Aufblick auf die Zukunft, d²sp³).
Schlimmer geht immer!

Hybridisierung ist die Kombination des - und p-Orbitals auf ein Energieniveau. sp2, 3 etc ist die "Schale" in der sich das Atom befindet, also es gibt an, wie weit das Orbital vom Kern entfernt ist.

Grundfalsch!

0
@SanguinAwakenin

Zum Zeitpunkt deiner Nachfrage hatte ich meine Antwort auf die Frage schon geschrieben.

Wenn du die nicht verstehst oder für falsch hältst, kannst du gern selbst eine Frage stellen.

0

Dazu gibt's doch viele schöne Filmchen (nicht nur Wikipedia, auch Chemgapedia oder YT), die das wunderbar erklären...

Was möchtest Du wissen?