Bücher, mindestens 400 Seiten?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

- Die Chroniken von Siala - vonAlexey Pehov

- Schattenwanderer – Schattenstürmer– Schattentänzer, von Alexey Pehov

- Mondlicht Saga (Mond Silber -Licht,-Zauber, -Traum) von Mahra Woolf

- Pan- Trilogie (Das geheime Vermächtnis, Die dunkle Prophezeiung, Dieverborgenen  Insignien) von SandraRegnier 

- Blue Secrets Trilogie (Der Kuss der Meeres, Das Flüstern der Wellen, Der Rufdes  Ozeans) von Anna Banks

- Der Prinz der Wölfe von Anja Weiligmann

 - DieHebammen Saga (Historische Reihe)

http://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Ebert/reihe/Hebammen-Saga-in-Reihenfolge-1014971670/

- Monday Club  von Krystyna Kuhn

( - Das erste Opfer, - Der zweite Verrat, - Die letzte Rache )

http://www.lenasweltderbuecher.de/2015/07/rezension-krystyna-kuhn-monday-club-das.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Also ich habe die "Chroniken der Unterwelt" gelesen, und sie
sind super gut ( ich rate dir aber, bis zum 3 Buch zu lesen und nicht
gleich "aufzugeben" , da die ersten zwei etwas langweilig sind (fand
ich).Danach wird es viiiieeeel besser! :) Die Reihe besteht aus 6 Bänden
(City of Bones, City of Ashes, City of Glass, City of fallen Angels, City of lost Souls, City of heavenly Fire)
Diese Buchreihe wurde 2 mal verfilmt: Das erste Mal haben sie versucht,
einen Film daraus zu machen. Der Film (City of Bones) hatte jedoch
nicht großen Erfolg. Das 2 mal haben sie eine Serie draus gemacht
(Shadowhunters), die im Januar erschienen ist, und (ich denke) etwas
mehr Erfolg hatte. Nächstes Jahr soll die 2 Staffel erscheinen.

- Von der gleichen Autorin (also Cassandra Clare) gibt es auch die
Reihe "Chroniken der Schattenjäger". Diese Reihe besteht aus 3
Büchern  ( Clockwork Angel, Clockwork Prince, clockwork Princess) .Sie
spielt im 19 Jahrhundert, und ist mit Chroniken der Unterwelt
verbunden. D.h.: Es kommen ein paar gleiche Charaktere vor (die
Unsterblichen) und die Vorfahren von den Personen aus "Chroniken der
Unterwelt" .Man versteht auch besser die Handlungen, die die Personen 
gemacht haben, wenn man beide Reihen liest.
Hier der Klappentext vom 1 ersten Band :

London, 1878. Ein mysteriöser Mörder treibt in den dunklen Straßen der
Stadt sein Unwesen. Ungewollt gerät Tessa in den Kampf zwischen
Vampiren, Hexenmeistern und anderen übernatürlichen Wesen. Als sie
erfährt, dass auch sie eine Schattenweltlerin ist und zudem eine seltene
Gabe besitzt, wird sie selbst zur Gejagten. Doch dann findet sie
Verbündete, und zwar ausgerechnet im Institut der Schattenjäger. Dort
trifft sie nicht nur auf James, hinter dessen zerbrechlicher Schönheit
sich ein tödliches Geheimnis verbirgt, sondern auch auf Will, der mit
seinen Launen jeden auf Abstand hält – jeden, außer Tessa. Tessa ist
völlig hin- und hergerissen, und weiß nicht, wem sie trauen soll.
Schließlich sind die Schattenjäger ihre natürlichen Feinde.


- Und jetzt die dritte Reihe, die ich dir empfehle, ist die Reihe
"Chroniken der dunklen Mächte". Auch diese Reihe ist von Cassandra
Clare, spielt im 21 Jahrhundert und besteht aus 3 Bänden(Lady Midnight, Lord of Shadows, Queen of Air and darkness)--> bisher nur der 1 Band erschienen
.
Die Bücher spielen 5 Jahre nach dem letzten Buch aus "Chroniken der
Unterwelt" (City of heavenly Fire); sie sind jedoch nicht miteinander
verbunden (nicht so sehr wie CdS und CdU). Die Hauptperson ist Emma
Carstairs, die versucht, den Mörder ihrer Eltern zu finden. Der
Klappentext vom ersten Band:

Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die
17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet
wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis
aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der
Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute
nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern
dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten.
Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut
der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie
sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen
gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie
auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss
dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten
und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt …

Alle drei Reihen sind Fantasy. Die Autorin hat auch noch Kurzgeschichten
geschrieben (über die Charaktere aus den Reihen ) und plant für nächstes
Jahr den beginn der neuen Reihe "The Last Hours".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du an einer ganzen Buchreihe interessiert bist und dich für Fantasy begeistern kannst, kann ich dir nur das Geheimnis von Askir empfehlen. Du kannst auch nur den ersten Teil lesen. der hat rund 400 Seiten und ist quasi ein fantasythriller. Trotzdem würde ich dir raten alle 12 zu lesen.( Die ersten sechs heissen das Geheimnis von Askir die zweiten sechs die Götterkriege) Unglaublich gut durchdacht, spannend und manchmal auch sehr emotional. Mit die beste Buchreihe in Fantasygenre die ich je gelesen habe und aus meiner Sicht viel besser als z.b. Die Zwerge, Eragon usw

Nur getoppt von Herrn Tolkien. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tonibou
02.08.2016, 17:35

naja eigentlich will ich nicht keine ganze Buchreihe sondern nur einzelne aber trotzdem danke :)

0

Herr der Ringe Reihe, Göttlich - Trilogie, Edelsteinreihe, Harry Potter, Game of Thrones, Vampire Academy, Bis(s), Percy Jackson, Die Auserwählten im Labyrinth, 

Dann - Illuminati, Symbol oder Sakrileg sind eher Thriller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Re:ZERO -Starting Life in Another World-, Vol. 1

eine Lightnovel, die vom japanischen auf Englisch übersetzt wurde.

Dies ist Teil 1, weitere Teile werden in Monatschritten veröffentlicht.

Volume 1(Band 1):

https://www.amazon.de/Re-ZERO-Starting-Another-World/dp/0316315303/ref=pd_bxgy_14_img_2?ie=UTF8&psc=1&refRID=64B58BHZ96XNCYQM32ZW

Buchbeschreibung (Englisch)

Subaru Natsuki was just trying to get to the convenience store but wound up summoned to another world. He encounters the usual things--life-threatening situations, silver haired beauties, cat fairies--you know, normal stuff. All that would be bad enough, but he's also gained the most inconvenient magical ability of all--time travel, but he's got to die to use it. How do you repay someone who saved your life when all you can do is die?

Volume 2

https://www.amazon.de/Re-ZERO-Starting-Another-World/dp/0316398373/ref=pd_sim_14_1?ie=UTF8&psc=1&refRID=SX4TWX9H1EK7DVC08RYH

Volume 3:

https://www.amazon.de/Re-ZERO-Starting-Another-World/dp/0316398403/ref=pd_sim_14_2?ie=UTF8&psc=1&refRID=769D71DYEZHKXX7QC6MN

Anmerkung: Eine Lightnovel (dt. Lichtroman) ähnelt sich sehr wie ein Roman, nur das der Zeichnungsstil (style) japanischer Comicstil (style) ist. Bei dieser Geschichte ist überhaupt nichts kindisch.

Die ersten 3-4 Seiten der Lightnovel als Leseprobe:

https://play.google.com/books/reader?id=aJ0sDAAAQBAJ&printsec=frontcover&output=reader&hl=de&pg=GBS.PT1

PS: Auf Amazon steht das die Altersempfehlung ab 13 ist... (zumindestens für Volume 1) aber glaub mir, das ist nur ein Red Herring (falscher Hinweis)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Caligula" von Siegfried Obermeier. Es geht natürlich um den Cäsaren mit Spitznamen "Soldatenstiefelchen". Ist nicht so spektakulär wie der Tinto Brass-Film und hält sich etwas mehr an die historischen Fakten. Meine Paperback-Ausgabe hat 670 Seiten: https://www.amazon.de/Caligula-grausame-Roman-Siegfried-Obermeier/dp/3423203536/ref=sr_1_11?ie=UTF8&qid=1470157644&sr=8-11&keywords=Siegfried+Obermeier LG metalfreak311

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "Highlandsaga" von Diana Gabaldon. Bisher acht Bände, kein Buch unter 1000 Seiten und sehr fesselnd geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huldave
02.08.2016, 17:42

Stimmt

0

Bis(s) zum Morgengrauen von Stephenie Meyer 

Ich weiß nicht ob es dir gefällt, aber es ist mein Lieblingsbuch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Bücherei

2. dradio

Da in die Suchmaske eingeben

Literatur für junge Leute

Büchermarkt

Mehr und aktuellere Empfehlungen kannst Du nicht finden. Und dann auch noch besprochen. 

Schaden kann in Deinem Alter auch nicht, hier und da mal durch das Archiv von 

Andruck - Magazin für politische Bildung

zu schnarchen. Denn das Leben übertrifft gerne mal jede Phantasie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dornenvögel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chroniken von Waldsee.  (1230 Seiten als Gesamtausgabe! )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zauberberg.

von Thomas Mann. 

Ein echt anspruchsvolles Buch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krieg und Frieden von Tolstoi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohin der wind uns trägt von Elisabeth Büchle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne da einen sehr guten Roman der heisst ,,Wohin der Wind uns trägt".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feuer und Stein von Diana Gabaldon. Die Bücher haben so ca. 700-1000 Seiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Papillon von Henri Charrière

ca. 600 Seiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von metalfreak311
02.08.2016, 19:04

... und falls Dir das gefällt: Es gibt noch einen zweiten Band namens "Banco".

0

Schön, Schöner, Tot - "nur" 395 Seiten, aber ich finds toll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies "Die Vermessung der Welt"

Das ist ein etwas ansprichvolleres Buch, hat aber mit der Zeit einen coolen Homor. Allerdings ist es nicht alzu lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?