Brustmuskeln wächst einfach nicht!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach bitte keine Liegestütze oder so'n Scheiß. Ich hatte das selbe Problem, bei mir lag's daran, dass ich beim Flach- und Schrägbankdrücken nie richtig Dehnung drin hatte sondern nur bis auf knapp 90° runter gegangen bin. Warum machst du die Flachbank nach gvt, wenns nicht funktioniert? Führst du die Übung komplett aus, also zur Brust und dann erst hoch? Mein Brusttraining besteht nur aus Flachbankdrücken 3*8 mit Kurzhanteln, könntest dus mal versuchen, Butterfly 3x6, Kabelziehen 3x20, die hohe Wiederholungszahl hilft mir wirklich gut weiter in der letzten Übung. Meine Brust wächst jetzt auch wie Unkraut, genau andersrum wie bei dir. Ein Teil ist natürlich auch Veranlagung, während bei mir die Unterarme total beschissen dünn bleiben, trotz Training ohne Zughilfen und co und auch meine Schultern echt scheiße sind, hast du halt Probleme mit der Brust. Du könntest beim Flachbankdrücken mal Reduktionssätze machen, mit Kurzhanteln geht das gut. Zu letzt; ich kann die Fliegende nicht machen, bekomme da Probleme mit den Ellenbogen, Butterfly für harte Sätze aber im gesamten den Kabelzug von oben. ^^

Ja, ich geh immer bis 1cm über die Brust runter.

Ich hatte das damals auch so, dass ich fliegend u. Kabelzug hatte, da meinte der Trainer ich solle mich für eins entscheiden und lieber Bankdrücken hinzufügen

Sprich Negativ o. Positiv.

0
@salvatoma

Dann mach doch jetzt mal folgendes, Flach oder Schrägbankdrücken (was du willst) 3x8-10Wh, vorallem im letzten Satz absolut bis zum Muskelversagen und wenns nicht geht, drück trotzdem noch gegen an. Dann 3x6 Wh fliegende/butterfly, die machst du ebenfalls ordentlich hart und dehnst wie immer voll durch. Danach machst du Kabelziehen über Kreuz, nicht massenweise gewicht, aber richtig schön langsam und intensiv, 3x20 Wiederholungen. Wirst es ja merken, wie der Pump und das Muskelgefühl sind, versuch's. ;)

0

17 Sätze Brust (wenn ich es richtig verstanden habe) ist viel zu viel! Wenn du eh noch keine Bruskeln hast, mach allerhöchstens 8-9 Sätze aber keinesfalls 17. 2xButterfly, 3xBankdrücken und 2xKabelzug ist mehr als genug, wenn deine Bruskeln wirklich noch kaum entwickelt sind, halten sie so viel training garnicht aus

Also ich trainiere jetzt auch schon eine ganze weile und ich bevorzuge Butterfly für Brustmuskeln und noch ein tipp für dich mach jeden tag mindestens 100 bis 200 Liegestützen z.B. am abend bevor während dem schlafen gehen! Ich mache jeden abend 4 mal 50 Liegestützen und auch rund genausoviele Sit-ups unabhängig vom normalen Mc-Fit!! wenn du je nach deinem Trainingsprogramm auch jeden abend einpaar Liegestützen und Sit-ups machst und trainieren gehst dann wird das auch was mit den Brustmuskeln! (wie gesagt bei mir war es so am anfang)

obwohl ich meine Brust am gleichen tag, bzw am tag davor stark beansprucht hab ?

0
@salvatoma

am gleichen tag natürlich nicht aber ich habe zB vorgestern trainiert und gestern habe ich meine liegestützen usw. gemacht heute ist wieder trainieren angesagt und morgen wieder liegestützen ... . Also immer dann wenn du nicht im McFit warst das machen was ich obe nbeschrieben habe!!!

0

Muskelaufbau 4er Split, bzw. Muskel 1 mal oder 2 mal die Woche trainieren Meinungen zu Trainingsplan?

Hallo, ich gehe 4 mal die Woche ins Gym und so sieht mein Trainginsplan gerade aus: Würdet ihr den Trainingsplan so lassen, oder würdet ihr ihn änder. Ich bin 17 Jahre alt und trainere seit ca 1,5 Jahren. Am Anfang hab ich nur Grundübungen gemacht und dann Splittraining.

Danke für eure Meinungen!

Montag: Push Brust, Schultern, Trizeps, Beine Bankdrücken 5mal5 KH schrägbankdrücken 4 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Lange LH Schulterdrücken/Militarypress 3 Sätze (ca 9 Wiederholungen) Kh Schulterdrücken 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Trizeps drücken Tauseil 3 Sätze (ca 10 Wiederholungen) Trizeps drücken sz Stange 3 Sätze (ca 10 Wiederholungen) Squats 3 Sätze (ca 9 Wiederholungen) Beinstrecker 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Wadenheben 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) ________________________________________

Mittwoch: Pull Rücken, Bizeps, hintere Schultern, Nacken, Bauch Kreuzheben 5mal5 Latzug 2 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Latzug bizepsziehen 2 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Rudern (sitzend) 2 Sätze (ca 8 Wiederholungen) KH Bizeps curls 5 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Butterfly reverse 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Shrugs 3 Sätze (ca 10 Wiederholungen) Nackenziehen Gerät 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Chrunches gerät 4 Sätze (ca 12 Wiederholungen) ________________________________________

Freitag: Push Brust, Schultern, Trizeps, Beine Bankdrücken 4 Sätze (ca 8 Wiederholungen) KH schrägbankdrücken 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) LH Schulterdrücken kurze LH 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Seitheben Kh 3 Sätze (ca 9 Wiederholungen) Trizeps drücken Tauseil 4 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Dips 3 Sätze (ca 6 Wiederholungen) Beinstrecker 5 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Wadenheben 4 Sätze (ca 8 Wiederholungen) ________________________________________

Samstag: Pull ** Rücken, Bizeps, hintere Schultern, Nacken, Bauch Kreuzheben 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Klimmzug Gerät 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Gerät Latzug hinter Kopf 4 Sätze (ca 8 Wiederholungen) LH Bizeps curls 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Bizepscurls KH sitzend 4 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Butterfly reverse 3 Sätze (ca 8 Wiederholungen) Nackenziehen gerät 3 Sätze (ca 10 Wiederholungen) Beinheben/chrunches 3 Sätze (ca 10 Wiederholungen)

...zur Frage

2er Split - 6 Sätze Brust?

Hallo, im moment trainieren ich mit einer push/pull 2er. Hat jemand schonmal gute erfahrungen damit gemacht?

Ich frage mich, ob 6 Sätze für die Brust mit 2 Tagen Pause dazwischen (also montag, dann donnerstag, dann sonntag usw.) zu viel sind.

Mache zuerst flachbank mit langhantel 3 sätze mit 5-7 wdh. und danach schrägbank mit 8-10 wdh.

Hoffe mir kann jemand helfen, lg

...zur Frage

Brusttraining, zu viele Übungen und Sätze?

Sind das zu viele Übungen und Sätze für den Muskelaufbau der Brust ?

(Ich bin 16 Jahre alt und möchte auf Masse trainieren.)

 

BRUST   -     Bankrücken im Supersatz / 4 Sätze / 8-10 Wdh.

                       Schräkbank ( Maschine)   / 4 Sätze / 8-10 Wdh.

                       Fliegende liegend             / 4 Sätze / 8-10 Wdh.

                      Überzüge                             / 4 Sätze / 8-10 Wdh.

                      Kabelzug                             / 4 Sätze / 8-10 Wdh.

 

So sieht mein Brustraining aus,habt ihr Verbesserungsvorschläge,Übungen die ich einbauen und weglassen soll ? Könnte ich nach diesen 5 Übungen noch meine Schulter trainieren,oder wäre das zu vil für ein Tag ?

Danke,dank für Antworten :)

...zur Frage

Vin Diesel Trainingsplan sinnvoll?

Wie viel sinn macht es diesen Trainingsplan von Fitnessidol (für mich) Vin Diesel zu machen? Da ich anfänger bin mit moderaten Wiederholungszahlen à 3 Sätze 10-12 Wdh

Trainingstag 1: Montag - Trainingsplan für Brust, Trizeps und Schultern

Bankdrücken auf der Schrägbank mit der Langhantel - 4 Sätze a 5-6 Wdh.
Bankdrücken mit Kurzhanteln - 4 Sätze a 5-6 Wdh.
Fliegende Bewegung auf der Schrägbank - 3 Sätze a 10 - 12 Wdh.
Liegestütze - 2 Sätze a 40 - 50 Wdh.
Schulterdrücken mit der Kurzhantel - 3 Sätze a 6 Wdh.
Upright Row - 3 Sätze a 8 Wdh.
Schulterheben seitlich mit Kurzhanteln - 3 Sätze a 10-12 Wdh.
Bankdrücken auf der flachen Bank - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Decline Bankdrücken - 3 Sätze a 8 - 10 Wdh.
Trizeps Extensions - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Trizeps Pull Down am Kabelzug - 3 Sätze a 8-12 Wdh. 

Trainingstag 2: Mittwoch - Trainingsplan für Rücken und Bizeps

Kreuzheben - 3 Sätze a 5 Wdh.
Rudern mit weitem Griff - 3 Sätze a 8 Wdh.
Rudern mut der Kurzhantel - 4 Sätze a 10 Wdh.
Klimmzüge - 4 Sätze a 10 Wdh.
Klimmzüge mit weitem Griff - 3 Sätze a 8-10 Wdh.
Langhantel Curls - 3 Sätze a 10 Wdh.
Hammer Curls - 3 Sätze a 10 Wdh.

Trainingstag 3: Freitag - Trainingsplan für Arme und Beine

Incline Kurzhantel Curl - 3 Sätze a 8 Wdh.
Hammer Curls - 3 Sätze a 10-12 Wdh.
Trizepsdrücken am Kabelzug - 3 Sätze a 8 Wdh.
Liegestütze mit engem Griff - 2 Sätze a 8 Wdh.
Beinpresse - 3 Sätze a 10 Wdh.
Ausfallschritte - 2 Sätze a 8 Wdh.
Wadenheben, stehend - 2 Sätze a 13 Wdh.
Kniebeugen - 4 Sätze a 12 Wdh.
Wadenheben, sitzend - 3 Sätze a 6 Wdh.
Barbell Press - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Schulterheben - 3 Sätze a 10 Wdh.

Würde mich über Ratschläge freuen. Danke im voraus

...zur Frage

Gk Trainingsplan so gut?

Hallo, habe etwas Trinken, habe mir versucht einen Trainingsplan zu erstellen:

Butterfly, Bankdrücken mit Kh, Bizepscurls, Pushdowns am Kabelzug, Seitheben mit Kh, Latzug Rudermaschine Rückenstrecker Beinpresse, (Beistrecker, beinbeuger, (abwechselnd)) Crunches

Je 2 Sätze mit 12 Wiederholungen, sind es zu viele Übungen? Habe versucht jeden Muskel mit reinzunehmen. Schwerpunkt ist bei mir die Brust. Ernährung stimmt bei mir, gehe 3 Mal die Woche ins Fitnessstudio. Eine Übungen streichen oder irgendwelche ersetzen?

Danke im voraus!

...zur Frage

Welcher Push & Pull Trainingsplan ist besser geeignet?

Der hier http://www.sportnahrung-engel.de/shop_content.php/coID/587/content/Push---Pull-Trainingsplan

oder der wo die Bilder im Anhang sind?

Mit welchen der beiden erzielt man bessere Erfolge für einen Muskelaufbau

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?