Bringt es Pech Silvester nicht zu feiern?

6 Antworten

Wow. Einladungen ohne Ende. Du scheinst ein beliebter Mensch zu sein. Also mach Dir da mal keine Gedanken, dass das Pech bringt, wenn Du mal auf einer Feier nicht dabei bist. Der Kumpel ist wohl ein kleines Scherzkeks. Jedem, dem Du absagst, weil Du eben diese Fahrt vor Dir hast, kannst Du ja eine kleine Karte schicken (auch über e-mail möglich, gibt da witzige Sachen!), mit dem Grund Deiner Absage. Mit der Bemerkung dazu, dass Du Dich aufs neue Jahr freust, um mit den ganzen Leuten Parties zu feieren. Viel Spass uns Glück und guten Rutsch!

Silvester ist nur eine Ausrede für die Menschen die einen Datumswechsel (der eigentlich täglich stattfindet) als Grund brauchen um zu feiern.

ich HASSE Silvester & der ganze umliegende unnötige Aufwand. Die Verschwendung des Geldes an blöden Lichtern & lärmmachern.. Alle scheien sie das sie kein Geld haben, aber kaufen das unnötigste dieser Welt, was unserer Umwelt nur noch mehr schadet..

Ich feier NIE Silvester (ausser früher daheim bei Mutter) & mein Leben lief schon immer so mies ab.

schon allein das du so viele Einladungen erhalten hast, sollte zeigen das es sowas von kein Pech bringt

Dann geht es dir wie mir: Ich habe das auch noch nie gehört. Und ja es ist Aberglaube.

Eher wirst du "Pech" haben WENN du feierst. Übermüdung und Alkohl am Steuer sind nie eine gute Idee.

Eltern wollen mich an Silvester nicht raus lassen

Hallo ihr Lieben. Ich bin ein Junge und 15. Ich geh eigentlich jedes Wochenende raus mit Freunden (ob auf Partys, Cafe's, grillen, Weihnachtsmarkt etc.), und meine Eltern vertrauen mir auch. Ich bin auch ein recht guter Schüler und habe habe noch nie Probleme gemacht. Nun haben wir an Silvester eine Feier zu Hause, wo meine Eltern paar Freunde eingeladen haben, und ich bin auch auf einer Party eingeladen. Meine Eltern aber wollen mich nicht raus lassen. Ich habe jetzt schon 2mal mit denen diskutiert, aber sie ändern einfach ihre Meinung nicht. Denn die sind der Meinung dass es zu gefährlich sei, denn an Silvester ist viel los und alle sind stockbesoffen. Die haben mich auch gefragt wo wir feiern wollen und ich meinte halt bei einem Kumpel zuhause und die haben gefragt wo seine Eltern sind und ich meinte halt die wären nicht da an Silvester. Die meinten dann, dass es verantwortungslos von seinen Eltern ist, und es viel zu gefährlich sei. Auch meinten die dass sie mir vertrauen aber den anderen halt nicht, und es ist zwar immer gefährlich aber an Silvester halt noch mehr. Meine Brüder ( 21 und 26) meinten beide halt auch dass die das früher nicht durften und meinen Eltern jetzt dankbar sind usw. Ich bin jetzt einfach sauer und weiß nicht was ich machen soll, denn ich habe einfach keine Lust an Silvester zu hause zu sein, während alle meine Freunde feiern. Ahja, das Argument habe ich auch gebracht, aber meine Eltern meinten halt an jedem Abend kann ich gerne rausgehen aber nicht an Silvester. Habt ihr Rat wie ich die umstimmen kann? Danke im voraus

...zur Frage

Brauche Hilfe es geht um Silvester!?

Hallo es gut um Silvester. Eigentlich ist geplant das ich mit meinem bf bei ihm mit seiner Familie Feier. Wir waren auch schon Silvester Raketen einkaufen . Aber eigentlich möchte ich gar nicht bei ihm feiern sondern mit meiner Familie. Aber ich will ihn auch nicht enttäuschen. Was soll ich tun? Soll ich jetzt einfach bei ihm feiern oder doch mit meiner Familie?

...zur Frage

"Angst" an Silvester alleine zu sein?

Hi, ich bin 18 (w) und befürchte irgendwie dass ich Silvester dieses Jahr alleine mit meinen Eltern verbringen muss. Ich habe nicht viele und schon gar nicht viele enge Freunde und wurde auch noch nicht zu irgendeiner Silvesterparty eingeladen. Ich werde zwar hin und wieder mal (ca. 1x im Monat) zu Geburtstagspartys eingeladen aber bis jetzt scheint ja niemand daran Interesse zu haben mit mir Silvester zu feiern :( Ich weißt nicht, wie ich es noch hinbekommen kann, dass ich an dem Tag nicht zu hause gammel. Ist ja nicht so, dass ich es schlimm fände Silvester mit meinen Eltern zu verbringen, aber ich würde schon ziemlich dumm darstehen, wenn meine Geschwister alle an dem Tag bei Freunden feiern und ich dann als einzige zu hause bin, wenn ihr wisst was ich meine...Meint ihr, es könnte mich noch jmd. fragen/einladen ? Soll ich evtl. meine beste Freundin fragen, die aber eher ein Partymuffel ist ? Oder vllt selber mal nachfragen, was gute Bekannte/ "Schulfreunde" usw. so machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?