Brillenwerte bei Fielmann?

5 Antworten

Hallo,

Die Werte können sich geändert haben! Einfach zum Fielmann, berichten, dass du vor 3 Jahren da warst, jetzt gerne eine Brille möchtest. Die Werte werden neu gemessen und dann bekommst du auch eine Brille :)

Mit einer Hornhautverkrümmung würde ich zum Augenarzt gehen und mir danach eine Brille beim Optiker anfertigen lassen und diese nicht im Internet bestellen

Bei Fielmann kann man nicht online bestellen ;)

0
@Lysandra13

Weil du geschrieben hast :“ und diese nicht online bestellen ;)

0
@Shaokid

Eben, was ist daran nicht zu verstehen? Ich habe auch nichts von Fielmann geschrieben

0

Augenarzt ist überflüssig, dort wird von einer Arzthelferin mit einem Refraktometer ein Schnelltest gemacht und mit diesem Ergebnis kannst du dann zum Optiker, der damit nichts anfangen kann. Der Optiker/die Optikerin sind Fachleute für alles im ZUsammenhang mit einer Brille.

1
@euphonium

Selten so einen Blödsinn gelesen... welche Arzthelferin führt denn einen Augentest durch? Schaut sich die hornhautverkrümmung an? Das darf sie gar nicht, da sie dafür gar nicht ausgebildet ist

0
@Lysandra13

Wenn für dich das Blödsinn ist, hast du nicht richtig gelesen. Von einem Augentest ist keine Rede, ich schrieb von diesem Gerät (Computerschnelltest) das sich Refraktometer nennt und die Augen ausmißt, auf einem kleinen Zettel das Ergebnis von Sphäre und Cylinder ausdruckt,. das ist 1 Knopfdruck. Beim letztenmal im Dezember machte das bei mir die Arzthelferin, die Jahre zuvor auch immer, ich musste ihr dann aber gleich sagen, das das Gemessene nichts mit meiner Glasstärke zu tun hat. Die Handhabung ist nichts anderes, wie das Messen des Augeninnendruckes, der wurde bei mir bisher noch nie von einem Arzt gemacht.

Als Optiker bekomme ich doch jeden Tag solche Ausdrucke oder Rezepte vom Arzt, auf denen dann steht, Optiker soll die genaue Messung vornehmen. Vielleicht weisst du auch gar nicht, dass die Ausmessung der Augen für das Brillenglas im Studium gar nicht mehr automatisch gelehrt wird. So gesehen könnte ich deinen Beitrag jetzt auch als Blödsinn bezeichnen.

1
@euphonium

Wenn du meinst... ein Augenarzt macht aber sehr viel mehr, was mit Sicherheit nicht in den Aufgabenbereich einer Arzthelferin gehört

0
@Lysandra13

Da geb ich dir vollkommen recht, darum geht es aber hier überhaupt nicht. Eine Hornhautverkrümmung ist keine Krankheit, sie ist nur eine Unebenhaut die die Lichtstrahlen anders bricht, als die glatte Hornhautoberfläche. Jeder Optiker und jeder Augenarzt der das Refraktionieren gelernt hat, stellt ganz einfach fest, ob jemand eine Hornhautverkrümmung hat oder nicht. Ca. 80% aller Brillenträger haben zumindest auf 1 Auge einen Astigmatismus.
Da dies alles zur Ausbildung zum Optikmeister gehört, meine ich das alles nicht nur, sondern weiss. dass dem so ist, auch wenn es dir schwer fällt, dies zu akzeptieren.

1
@euphonium

Hat aber trotzdem nicht damit zu tun, dass den Test eine Arzthelferin durchführt

0

Fielmann ist doch nicht "Dein Erfüllungsgehilfe" dir kostenfrei Deine aktuellen Werte festzustellen , damit Du dann im Netz (D)eine Brille bestellen kannst.

Kann ich einfach zu Fielmann gehen, meine Werte nehmen lassen und mir dann im Internet eine Brille inkl. Gläser bestellen?

Hasch mich .... ich bin der Frühling .....

Sorry aber bei manchen "Kunden" hakt es wirklich.

Besorge Dir einen Termin beim Augenarzt, der erhält ein Salär, nachdem er Deine Gesundheitskarte eingelesen hat.

Wenn du Lust auf falsche Werte und Ramsch hast dann schon ;) . Ansonsten würde ich ja zu einem privaten Optiker gehen . Nur so ein kleiner Tipp aus Erfahrung

zu einem privaten Optiker gehen .

Gibt es auch staatliche Optiker? :);)

1
@euphonium

Damit meinte ich eher kleine Optikergeschäfte und nicht diese riesigen Ketten, denen es rein um die Masse an Verkäufen geht und weniger um die Qualität. ;)

0
@Shaokid

Dachte ich mir natürlich, dieser Ausdruck kommt in letzter Zeit sehr häufig vor und ich muss jedesmal darüber schmunzeln.

1

Nein, Du kannsst nicht einfach irgendwo Deine Werte messen lassen und dann online eine Brille bestellen. Du bekommst die Werte nämlich gar nicht mit.

Was möchtest Du wissen?