Den Hund zum Tierarzt bringen und dem die Situation schildern. Der wird den Hund dann dem Veterinäramt übergeben. Letztendlich landet er im Tierheim. Aber dann findet er wenigstens eine Familie die ihn besser behandelt .

...zur Antwort

Kannst du mal ein Foto machen? Könnte Transportstress und Häutung gleichzeitig sein. Das wäre eher suboptimal für die Garnelen.

...zur Antwort

Frühstudium heißt, dass du mit 14 anscheinend studieren wirst, weil du so intelligent bist. Normalerweise geht man zwischen 17 und 22 an die Unis. Bei dir ist es eben jetzt schon der Fall. Mehr kann ich dir dazu allerdings auch nicht sagen. Gibt es niemanden den du in der Schule ect. fragen kannst?

...zur Antwort
Habe eines und bin komplett zufrieden

Ich habe Fische. Mein Kampffisch wohnt alleine. Mit dem bin ich total zufrieden. Meine Platys wohnen im großen Becken, da habe ich einige Probleme. Könnte besser laufen, weshalb bald ein 200 Liter Becken gekauft wird, die Armen hängen in 60 Litern ab. Außerdem habe ich 2 Kanarienvögel und einen Wellensittich ( der Partner ist leider verstorben) sowie einen Hund. Den Hund würde ich mir aber nicht noch mal anschaffen. Klar liebe ich meine Laika, aber wenn ich später studieren und dann arbeiten muss, hätte ich höchstwahrscheinlich keine Zeit mehr für einen nächsten Hund. Da würde ich weder mir noch dem Hund einen Gefallen tun. Vielleicht später mal ne Katze oder mehr Kanarienvögel . Weiß ich noch nicht.

...zur Antwort

Das sieht nach Nährstoffmangel aus. Düngst du ?

https://www.aquasabi.de/aquascaping-wiki_naehrstoffe_mangelerscheinungen

...zur Antwort

Nein, du kannst dich mal am Riemen reißen. Dann rauchst du halt nicht. So einfach ist das.

...zur Antwort
Ich sehe es kritisch/negativ/schlecht, weil...

Es werden nur die Organe von Hirntoten benutzt. Für mich gibt es keinen Hirntod, sonst würden nicht immer wieder Menschen aufwachen, die als Hirntod diagnostiziert und gelistet wurden. Kreislauftod zählt leider in DE nicht. In anderen Ländern schon. Wenn ich aufhöre zu atmen und mein Herz nicht mehr schlägt, dann bin ich tot, dann kann jemand meine Organe haben. Nicht vorher. Ich möchte auch selber keine Organe bekommen von hirntoten Menschen , denn sie sind nicht tot. Für mich ist das Mord. Ich würde nur Organe von Kreislauftoten und Freitotbegleitungen annehmen wollen. Und auch nur wenn der explizite Wunsch bestand, die Organe zu spenden.

...zur Antwort

Hört sich nach Legenot an . Da kann nur der Tierarzt helfen undzwar sofort!

...zur Antwort