Braunes Zeug im Ohr vom Hund?

6 Antworten

Hallo,

Hunde haben keinen Ohrenschmalz, wie wir Menschen. Wenn Hunde "braunes Zeug" im Ohr haben und sich auch noch am Ohr kratzen, dann haben sie meist eine Ohrenentzündung oder Ohrmilben.

Dann gehört der Hund sehr schnell in die Hände eines Tierarztes, denn erstens leidet er Schmerzen und zweitens müssen solche Erkrankungen dringend behandelt werden, damit es keinen bleibenden Schaden gibt.

Bitte nicht selbst daran rumdoktern nach irgendwelchen Vorschlägen aus dem Internet.

Hier kann niemand die Ohren deines Hundes untersuchen und demnach auch keine gezielte und zutreffende Diagnose stellen ...

Alles Gute für den Hund

Daniela


Kleine Ergänzung, damit es nicht falsch verstanden wird. Natürlich haben Hunde auch Ohrenschmalz, aber den bekommt man eigentlich nur zu sehen, wenn etwas im Ohr nicht stimmt, dann nämlich wird dieser erst in einer Menge produziert, dass er sichtbar wird.

3

nein das ist kein Ohrenschmalz, dies ist eine heftige Entzündung durch  Parasiten oder Bakterien. Höchst unangenehm und schmerzhaft. Gehe bitte sofort zu einem Tierarzt, denn diese Entzündungen können chronisch werden, wenn sie nicht anständig behandelt werden. 

Wenn Du ihn erst seit 4 Tagen hast und er vorher schlecht gehalten wurde, liegt der Verdacht nahe daß es Milben oder eine Entzündung ist.  Nicht dran rumdoktorn, auch nicht mit Wattestäbchen oder sowas im Ohr rumstochern !

Geh zum Tierarzt und laß das behandeln, sonst kann der Hund taub werden.

Welpe kratzt sich ständig mit Geschirr

Hallo zusammen... Unser Welpe ist 2 Monate alt und heute wollen wir ihn ans Geschirr gewöhnen...  Er lässt es sich gut anmachen, allerdings kratzt er sich fast ununterbrochen wenn das dran ist... Egal ob draußen oder in der Wohnung... Ist es ab juckt er sich garnucht, Flöhe und Milben können ausgeschlossen werden.

Ist das normal?
Er quängelt auch oft rum wenn er das Geschirr dranen hat..

...zur Frage

Welpe Dreck im Ohr?!

Also mein welpe hat sowas wie Dreck im Ohr und ich glaube Milben meine Kusine sagt das es einfach nur Ohrenschmalz mit Staub ist, Schau beim Bild nach vielleicht hast du ja damit schon Erfahrung gemacht

Bloooda

...zur Frage

Welpe hat Angst vor anderen Hunden?

Mein 14 Wochen alter Welpe hat Angst vor anderen Hunden, wenn sie ihm entgegen kommen. Wenn die Hunde Interesse zeigen, versucht sie sich hinter mir zu verstecken und quiekt laut rum. Doch wenn der andere Hund kein Interesse zeigt, will sie ihm am liebsten nachrennen. Was kann ich tun damit er keine Angst mehr hat?

...zur Frage

Ohrentropfen für Hunde mit Schlappohren?

Hallo,wir haben eine junge Golden Retriever Dame. Sie hat sehr wenig Ohrenschmalz und kratzt sich hin und wieder, aber nur selten, am Ohr. Vor kurzem habe ich dann im Internet gesehen das es für Hunde mit Schlappohren Tropfen gibt die man ihnen geben kann wenn sie sich kratzen und so. Doch ist das wirklich nötig und sollte ich es für meinen Hund kaufen oder lieber nicht. Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Hund bellt und knurrt Fremde Menschen an

Ich habe einen 4 monate alten Chihuahua rüden und ich bin mit meinen nerven am ende!;) er bellt immer fremde menschen an und knurrt sogar ich weiß das es aus angst ist und aus unsicherheit nur die anderen menschen können das nicht einschätzen! egal ob es beim spatzieren gehn ist und er sieht wen oder es kommt zu uns besuch (wenn die klingen läutet und ich zur türe gehe bellt er noch nicht erst wenn er den Menschen sieht) wenn er den besuch kennt ( ich, oma,opa andere die im haus wohnen und öfter zu uns kommrt freut er sich wie ein wilder) aber wenn jemand kommt den er nicht kennt bellt er und knurrt er denjenigen an. es hilft kein aus und nix! wegsperren will ich ihn nicht den wenn er raus kommt und der jenige ist noch immer da bellt er wieder und ihn immer weggesperren für die zeit wo jemand da ist will ich auch nicht den so lernt er es ja nie! Ich brauche umbedingt tips oder übungen wie ich ihm das beibringen kann! ;) mich stört es so das er jeden anbellt sogar andere hunde die ihm nix tun ;/ Hilfe.

...zur Frage

Verklebtes Ohr, Schmerzen

Hallo Ich hatte mit ds Gefühl die ganze Zeit Wasser im Ohr gehabt zu haben. Dann am Donnerstag und Freitag kamen Ohrenschmerzen dazu. Heute habe ich festegestellt das ich braunes, krümeliges, klebriges Zeug im Ohr habe also viel härter und dunkler als Ohrenschmalz und ich hab immer noch das Gefühl Wasser im ihr zu haben und Schnerzen (Stechen) was kann das sein? Ich würde ja zum Arzt gehen aber morgen ist Sonntag... LG Beaa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?