Brauche Gute ideen für den kindergarten?

2 Antworten

Ich habe durch meine Praxiserfahrungen gemerkt, wie wichtig auch andere Themen sind und das sich die Kinder, Jugendlichen und auch Erwachsenen freuen wenn darauf eingegangen wird. Klar der Frühling sollte nicht untergehen, ich denke das ist für die Kinder auch wichtig. Aber sie freuen sich auch, wenn man mal zu anderen Themen sich etwas einfallen lässt. Gerade wenn irgendwas im Kindergarten passiert ist oder zu Hause oder wie auch immer. Für die Kinder ist es die Möglichkeit Wissen aufzubauen und neue Erfahrungen zu sammeln. Das Thema Frühling werden sie von Jahr zu Jahr immer wieder bearbeiten und genügend Chancen haben da was zu, zu lernen.
Doch ist für sie gerade z.B. das Thema "Krankenhaus" aktuell, weil vielleicht ein Kindergartenkind dort ist, dann wollen sie natürlich alles darüber wissen und auch dort Erfahrungen sammeln.
Ich finde es einfach wichtig die Kinder etc. zu beobachten zu gucken, was wollen sie, was können sie, was sind ihre Fähigkeiten und stärken, man hat einfach einen besseren Blick für das was man tut.

Wenn du aber beim Thema Frühling bleiben möchtest, hätte ich folgende Idee...mach etwas experimentelles, wie wäre es wenn ihr gemeinsam etwas einsät und die Kinder beobachten können wie die Pflanze/Blume wächst, da haben sie ganz lange etwas von und haben sicher viel Freude dabei und sind gespannt.

Folgende Aktionen könntest du machen:

1. Mit den Kindern darüber sprechen welche Blumen/Pflanzen sie kennen die im Frühling anfangen zu blühen und dann welche mitbringen die sie erraten sollen. Ihr könntet diese Blüten pressen und ein Bild gestalten

2. Jedes Kind könnte einen Blumentopf bemalen wo in einer anderen Aktion dann etwas eingesät wird.

3. Ihr legt auf dem Außengelände ein kleines Beet an, wo die Kinder mithelfen sollen, Erde umzugraben etc.

Was möchtest Du wissen?