BRAUCHE ein Shampoo ohne Silikond und andere weichmacher?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Alkohol ist ein wirklich schlechter Inhaltsstoff, Silikone und Polyquaternium sind entgegen anderslautenden Gerüchten unschädlich. Nur wenn man vorhat, die Haare zu färben, sollte man vorher auf Silikone und Polyquaternium verzichten, da sie einen Schutzfilm um die Haare legen und der Farbstoff dann nicht so gut aufgenommen wird.

Aber wenn du ein gutes Shampoo "ohne alles" willst, schau dir das hier mal an: https://www.dm.de/balea-shampoo-ultra-sensitive-p4010355090409.html das ist sogar noch unparfümiert.

Geh mit den Ansprüchen am besten in die Apotheke da findest du das Schampoo bestimmt.

Wenn du wirklich eine Haarpflege haben willst, in der es wirklich keine silikone, parabene oder sulfate gibt also wirklich keine weichmacher, dann würde ich dir die Haarpflege von Brockmann und Knödler empfehlen,weil in den Produkten vom DM oder anderen Drogeriemärkten trotzdem weichmacher sind auch, wenn es nicht draufsteht.

Die Produkte von Organic Lifestyle sind aber nur bei ausgewählten Friseuren erhältlich.

0

Pantene in der klaren Flasche. Oder Babyschampoo.

Ich nehm das von Penaten. Riecht gut und die Haare werden toll

Nur Johnson & Johnson setzt weiterhin auf umstrittene PEG/PEG-Derivate und kassiert dafür beim Penaten Baby Shampoo sanft einen Punkt Abzug. Auf dem Penaten-Shampoo wird mit einem "Keine Tränen mehr"-Siegel geworben. Dahinter verbirgt sich nach Angaben von Johnson & Johnson "ein internes und sehr striktes Verfahren", um die Augenmilde von Kosmetik, die wieder ausgewaschen wird, zu überprüfen. Das Siegel hat laut Johnson & Johnson "weltweit große Akzeptanz gefunden" und gebe vielen Müttern Orientierung beim Einkauf von Wasch- und Badeprodukten. Was die Mütter wohl nicht wissen, ist, dass die PEG-basierte und keineswegs milde Substanz Sodium Laureth Sulfate dafür sorgt, dass das Shampoo nicht brennt, wenn es in die Augen gelangt. Denn sie betäubt quasi kurzzeitig den Augapfel und verhindert, dass sich Tränen bilden. Doch Tränen sind eine ganz natürliche und auch sinnvolle Reaktion des Körpers, weil sie das Auge automatisch ausspülen.

http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=99243&bernr=07

und zum thema Tierversuche:

Leider werden allerdings Produkte von der Johnson & Johnson (China) Ltd. in China vertrieben, welche dort von den Behörden an Tieren getestet werden können.
Statement von der Johnson & Johnson GmbH hierzu: "Die Johnson & Johnson (China) Ltd. als Ableger des Mutterkonzerns Johnson & Johnson vertreibt in China Kosmetikprodukte. Die chinesichen Behörden können mit diesen (aber z.B. auch mit Naturkosmetikprodukten) ohne unsere Zustimmung Tierversuche durchführen oder diese anordnen. Sie handeln damit im Rahmen des chinesischen Kosmetikrechts."

http://www.wermachtwas.info/index.php?pageID=2&dbFilter=&dbCategory=122&productID=1029

1

Hallo ich sagte ich nehme das klare von Pantene. Bekomm ich das nicht Babyschampoo. Und deinen schönen Beitrag kannst du gleich mit Balea verlängern.

1

von Balea die Shampoos in der "Tube" sind ohne Silikone und Parabene

Herbal essences - Claerly Naked - ohne Silikone und Parabene

Garnier wahre Schätze - einige Sorten ohne Silikone und Parabene

Die Inhaltsstoffe des Garnier wahre Schätze sanfte Hafermilch Shampoos sind…naja, halt Garnier, gell. Das Linalool ist ein eventuell reizender Duftstoff, ebenso wie das oft kritisch beäugte Hexyl Cinnamal. Die Tenside sowie das Coumarin sind ebenfalls für die Sensibelchen unter Euch möglicherweise ein Problem. Die angepriesene „Reismilch“ ist wohl die Reisstärke aus den Incis (Oryza Sativa Starch) nehme ich an, und ebenfalls pflegend ist der Haferextrakt (Oat Kernel Extrakt), der sich ebenso wie die Reisstärke in allen 3 Produkten findet. Silikon ist ebenfalls enthalten, in Form des Amodimethicone, eine Silikonart, die in vielen Haarforen als eines der besseren Silikone bewertet wird, da es sich nicht so stark im Haar absetzt wie andere Varianten.

http://sugarpeachesloves.net/garnier-wahre-schaetze-sanfte-hafermilch-haar-pflegeserie-review/

soviel zum thema garnier silikonfrei.

1

Es gibt von Loreal Elvital Tonerde Absolut Shampoo, Conditioner, Haarkur und noch mehr ohne Silikone.

Les dir die Rückseite durch

Wenn du nicht helfen kannst dann schreib am besten nichts dazu.

Hab die Zeit nicht dazu ;)

0
@0onyus

Balea kannst du an den langen Kommentar bei mir anhängen. Ich kenn das nicht. Balea ne noch nie gesehn. Von Schauma gibts eins da stehts vorne drauf. Ich kauf ein Schampoo fertig. Hab mir auch mit Duschgel schon die Haare gewaschen. 

0

Probier mal das Tiefenreinigungsshampoo von Balea aus :)

dr. hauschka

weleda

lavera

speick

Was möchtest Du wissen?