Bootcamp Partition erstellt aber nicht angezeigt?!?!? Hilfe?

2 Antworten

Versuch Mal über eine Linux CD zu booten. Wahrscheinlich wird dir die Partition nicht angezeigt, weil sie ein anders Dateiformat hat. Linux ließt alle gängigen Formate, und wird sie dir höchstwahrscheinlich anzeigen, dann kannst du sie problemlos umschreiben, ändern, wie es dir passt. 

Liebe Grüße Malvin

Wo soll ich denn eine Linux CD hernehmen ?😂

0

Linux Live System anschliessen und damit starten.
Dort mit GParted, der Gnome Laufwerksverwaltung oder was auch immer du bevorzugst nachschauen, dort sollte die Partition angezeigt werden. Diese dann in FAT32 (zB) formatieren. Nun sollte sie von macOS auch wieder erkannt werden.

Achtung: umbedingt voher ein Backup erstellen, es ist möglich so wie oben beschreiben alle Daten auf deinem Mac zu löschen!

Wird bei Bootcamp die bestehende OS X Partition gelöscht?

Hallo,

ich möchte mit Hilfe von Bootcamp Windows 8 installieren. Jetzt soll ich eine Partition für Windows erstellen. Jetzt ist meine Frage: Wird dabei das OS X System formatiert (gelöscht) samt meiner ganzen Daten oder ist das nicht der Fall. Ich habe ein MacBook Pro mit einer SSD Festplatte.

Danke für eure Antworten,

TheMicroApple

...zur Frage

[Mac] Windows Partition auf externe Festplatte kopieren

Da die interne Festplatte in meinem Mac langsam voll ist, möchte ich die Boot Camp Partition mit Windows 8 auf eine externe (USB 3.0) Festplatte kopieren. Als Mac OS verwende ich 10.9.1

Ich habe im Internet recherchiert und nur die Methode mit "WinClone" gefunden.

Gibt es eine Möglichkeit die Partition 1 zu 1 auf die externe Festplatte zu kopieren?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

...zur Frage

Problem mit Bootcamp

Hallo, Ich wollte heute windows auf meinem mac mit Hilfe von Bootcamp installieren. Ich habe bereits vor langer Zeit eine 2. Partition erstellt. Jetzt öffne ich Bootcamp klicke auf "fortfahren" wähle aus das ich die windows-supportsoftware laden will, klicke wieder auf "fortfahren" und dann erscheint folgende Fehlermeldung: "Das Startvolume kann weder partitioniert noch in einer Einzelpartition wiederhergestellt werden. Für die Installation von Windows muss das Startvolume entweder ein als Mac OS-Extended (Journaled) formatiertes Einzelvolume oder bereits durch den Boot Camp-Assistenten partitioniert sein." Was kann ich jetzt machen damit es wieder funktioniert. Die partition einfach auf Journaled formatieren funktioniert nicht. Danke schon einmal

...zur Frage

Bootcamp Macbook Windows Installation startet nicht

Hallo,

ich habe ein Boot Camp durchgeführt. Nach der Partition schloss der Assistent aber ab, ohne dass ein Feld erschien bei dem ich Windows installieren konnte. Im Finder wird Boot Camp als Festplatte aber aufgeführt. Kann mir da jemand weiter helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?