Blickkontakt ist mir unangenehm! Was soll ich tun?

3 Antworten

Das musst Du unbedingt lernen. Denn wenn Du wegschaust, bedeutet das, dass Du das nicht willst, also kein Interesse hast. Wenn Du also jemanden magst und er Dir signalisiert, dass er Dich auch mag, dann machst Du alles kaputt, wenn Du "Absage" zurücksignalisierst. Dann wird nämlich nie was aus einem Flirt. Wenn es Dir nachher Leid tut, ist es zu spät. Dann ist ihm das unangenehm.

Entweder Du magst ihn und schätzst sein Signal positiv ein, dann solltest Du auch positiv darauf reagieren. Wenn Du das nicht kannst, musst Du das üben. Man muss halt alles im Leben lernen.

Warum er das macht, da musst Du schon selbst draufkommen.

Was Du machen kannst: einfach sehr breit grinsen! Das löst Die Spannung und macht aus dem Ganzen eigentlich ein Spiel. Schau mal, was er dann macht. Vielleicht ja das Gleiche.

Vielleicht solltet ihr auch einfach mal miteinander sprechen? Nach so einer Situation wäre vielleicht ja eine gute Gelegenheit dafür?

Rede mal mit ihm.

Was möchtest Du wissen?