Blaue Haare als Hotelfachfrau?

8 Antworten

Für die Schnuppertage sollte es noch gehen, aber gewöhn dich nicht dran, wenn du wirklich in dem Bereich lernen willst wird das ein absolutes no-go sein.

Ich könnte mir max. dunkelblaue also nicht knallige Haare und dann immer zusammengebunden vorstellen, da es so dann am unauffälligsten ist, aber selbst dafür bräuchtest du einen wirklich extreeeeeeem kulanten Chef und das wirst du in der Branche zu mind. 90% nicht finden.

Ob du später und dauerhaft wo arbeiten willst wo du nicht so akzeptiert wirst wie du bist und du dich wirklich sehr einschränken musst, das musst du dir ganz allein überlegen, aber dafür hast du auch noch etwas Zeit und dafür gibt es ja unter anderem die Schnuppertage/Praktikum/ etc. ;-)

es kommt auf den chef an, aber ich glaube dass es nicht gut für deine Karriere ist, da viele hotels sowas nicht den gästen präsentieren wollen. bei Tattoos oder Piercings kann man es ja wenigstens noch verstecken

Kommt zwar immer auf den Chef an, aber bei Kundenkontakt und gerade im Hotel wird das vermutlich ein K.O Kriterium sein. Immerhin bist du so nicht "präsentierbar"

Danke für die Antwort :)

0

Frag doch einfach an dem Ort wo du die Schnupperlehre machst. Also wärend der Schnupperlehre sollte das gar kein Problem sein. Ansonsten gilt auch hier fragen.

??? Willst du nun blaue oder braune Haare haben? Dein Text ist nicht klar. Blaue Haare sind in der Berufswelt ein Problem, das wollen seriöse Arbeitgeber nicht. Sowas geht nur in Ausnahmefällen, als Friseuse, Designerin usw.

Die Frage steht ja eigentlich im Titel. trotzdem danke für die Antwort

0
@jessismile69

du schreibst aber auch, du willst sie dunkelbraun färben. Also ist deine Aussage nicht eindeutig.

0

Oh Entschuldige das war ein Fehler meiner Seite

0

Was möchtest Du wissen?