Braune Spitzen blau färben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dafür gibt es haarkreide funktioniert auch super auf dunklen haaren , wenn man erst mit weißer Kreide und dann mit der wunschfarbe. Der Nachteil daran es trocknet die Haare etwas aus, das aber beim raus waschen ohne Probleme weg geht. Dazu kommt noch das es nur 3-4 haarwäschen stand hält und sich ein wenig abfärbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird ohne blondieren nicht funktionieren, gibt höchstens einen leichten Schimmer.
Ich würde empfehlen, zu einem Friseur zu gehen, der kann das am besten hinbekommen und auch am besten beraten, da wir die Haarstruktur etc. nicht von einem Bild erschließen können, die spielt bei Tönungen und Färbungen auch immer eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?