Blaue Haare vs Braune Haare ?

So in der Art - (Haare, Männer, färben)

4 Antworten

Da deine Haare von Natur aus ja eher dunkel sind müssen sie vor der Blauen farbe definitiv vorblondiert werden. Das geht mit Blondierung aus der Drogerie, ist aber nicht besonders schonend zu den Haaren. Für den Anfang solltest du das vielleicht beim Friseur machen lassen. Wobei ich auch immer selbst gebleicht hab (und bei den ersten Versuchen sehr sehr fleckig wurde :D).

Als Farbe würde ich dir für den Anfang Tönung empfehlen. Am besten haben bei mir immer Direktzieher gehalten (Directions, Headshot, Manic Panic...)

Diese Tönung hält je nachdem wie oft du die Haare wäscht 2-3 Wochen wobei sie nach wenigen Haarwäschen schon ausbleicht und dabei dann eher Pastell farben wird. Für ein dunkles Blau würde ich von Directions Midnight Blue nehmen. Wenns ein bisschen heller sein soll Atlantic Blue und für helles Blau Lagoon Blue. Alle diese Farben kannst du auch frei nach Wunsch miteinander mischen.

Du kannst sogar solange noch Blaue farbe drin ist mit einer dunklen Farbe wie dunkelbraun oder schwarz drüberfärben. Das fällt nicht auf.

Noch ein Tipp zum Ende: Ja die Allgemeinheit ist es nicht gewohnt das man so "krasse" Haarfaben hat. Ich kenn das nur zu gut ;) Aber wie sagt man so schön. Haters gonna hate :P

Danke welche farben hattes du dann schon alles?

0
@FabioGuz01

Das wird ne längere Liste ;)

Angefangen mit Manic Panic schocking blue, dann immer directions. (Midnight blue, Plum, Lilac, Alpine green, Turquoise, Lagoon Blue, Spring green und zuletzt Atlantic Blue) Dazwischen waren sie auch schon mit Farbe aus der Drogerie Rot und Schwarz.

0

Wollte ich früher auch mal... hab ich aber nie.

Du musst sie dir blondieren lassen, was schon mal extrem für deine Haare wäre und dann sicher mind. alle 2-3 Wochen dein Blau auffrischen... das wäscht sich extrem raus und du siehst dann zwischenzeitlich eher aus wie ein Schlumpf ;)

Wenn, es gibt Haarfarbe u.a. bei DM - schwarz mit blauem Schimmer... würde ich dir eher empfehlen.

Aber, wenn du es einfach ausprobieren musst und willst, dann tu es. Jeder braucht seine Erfahrungen und Jugendsünden *g*

es ist besser wenn du zu einem friseur gehst und dich beraten lässt!denn die haben erfahrung und wissen was zutun ist aber färb dir aufkeinen fall die haare alleine wenn du dir nicht sicher bist was rauskommt..ich hab den fehler schon mal gemacht haha 

Welche farbe hast du deine Haare gefärbt?

0
@FabioGuz01

also ich hatte schwarze haare & ich wollte aber braun ..dann hab ich blond rübergetan& danach braun ..die blond ist aber auf meinen haaren geblieben weil sie so hell ist oder so & dann hatte ich blond aber ich hatte glück dass es nicht schirch war..hat eh gepasst 

0

Wie kann ich von Dunkel Braun auf dunkel Blond färben?(Haare)

hallo, ich habe dunkel Braune Haare, und hätte gerne dunkel Blond. Und will sie selbst färben. Soll ich sie aufblonden und dann die gewünschte Farbe drüber färben ? Oder welche Tipps habt ihr ?

Danke--> siehe Bild (:

...zur Frage

ich will meine Haare Färben (ich hab dunkel Braune Haare) aber weiß nich in welcher Farbe

In welcher Farbe soll ich meine Haare Färben das es schln Aussieht bitte Helft mir

...zur Frage

Braune Haare Rot färben ohne Blondierung!

Hey ja ich habe dunkel braune Haare und möchte sie gerne Ror färben!Meine Frage ist:1.Wie kriege ich sie so rot wie auf dem Bild ohne Blondierung? 2.Wenn ich sie aufhelle werden meie Haare dunkel Blond oder Hell Braun? 3.Wenn ich meine Haare dan aufgehellt habe welche Rot Farbe haben dan meine Haare? 4.Wenn die Rote Farbe rausgewachsen ist welche Frbe haben dan meine Haare?Dunkel Blond oder Hell Braun?Oder die Original Farbe? 5.Was kostet das dann?(aufhellen und Rot Färben) Danke Mfg Carina:)

...zur Frage

Braune Haare blond färben, aber wie?

Hi, kurz was zu meiner Haargeschichte:

Ich habe vor fast einem Jahr meine Haare mit Strähnchen blond färben lassen. Dann vor einem halben Jahr hab ich sie mir beim Friseur Braun machen lassen und da die Farbe nach fast einer Woche fast wieder rausgewaschen war, hab ich sie dann selbst des Öfteren mit intensiv Tönungen gefärbt.

Jetzt hätte ich sie gerne so wie auf dem Bild. Aber ich weiß nicht ob es funktionieren würde von Braun auf diesen Grundton zu kommen, die blonden Strähnen in den Spitzen wären ja kein Problem die müsste man sowieso blondieren. Aber jetzt meine eigentliche Frage:

Kann ich mit der Ausgangsfarbe Braun diesen Grundton, wie auf dem Bild, durch färben erreichen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?