Blaue Directions werden grün?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem ist grundsätzlich der gelbe Unterton deiner Haare. Gelb und Blau macht grün und je weniger blau desto mehr sieht man das gelb. 

Der Conditioner sorgt nur dafür die Farbe zu strecken, am Ergebnis beim Auswaschen ändert der herzlich wenig. Wenn du das Grün nicht möchtest, musst du das gelb vermeiden. 

Am besten benutzt du Silber Shampoo oder ähnliches um die Haare schon vor dem Blau möglichst weiß zu machen. Wenn du das beim Auswaschen auch benutzt, kriegt man damit den Grünstich eigentlich ziemlich gut in den Griff. 

saskialawleyy 19.11.2016, 12:05

Also meine Haare sind sehr weiß, also wirklich weiß blond und ich will ja das ich nur einen blau Stich habe so zusagen also nicht so Knall blau..

0
skjonii 19.11.2016, 12:07
@saskialawleyy

Benutze einfach genug Silbershampoo, dann klappt hellblau ohne Probleme. Hatte ich selbst lange :)

0
saskialawleyy 19.11.2016, 16:32

Okey:) Noch eine Frage wurde es dann bei dir grün? Bzw. ging das Grün raus?😬

0
skjonii 19.11.2016, 22:23
@saskialawleyy

Ja ganz zum Schluss, aber nur wirklich leicht und ging auch relativ gut wieder raus, habs aber mit ner anderen Farbe über gefärbt 

0
saskialawleyy 20.11.2016, 13:11

Darf ich noch Fragen welches Blau du genommen hast? Und wie viel Spülung ca?

0

Das ist eine Tönung!!! Und diese wäscht sich IMMER aus und wird grün.

saskialawleyy 19.11.2016, 11:37

Selbst wenn ich das mit sau viel Spülung mische?

0
TheFreakz 19.11.2016, 14:27

Ja. Solltest Du aber sowieso nicht..

0

Was möchtest Du wissen?