Bin in ein Mädchen verliebt, dass abgelehnt hat. Wie soll es nun weitergehen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass sie in Ruhe. Entweder kommt sie von selbst, oder nicht.

lass sie erstmal inruhe vllt. will sie mit dir nix zutun haben...

versuche nach ein paar tagen dich ihr gegenüber freundlich zu benehmen vllt. findest sie dich dann i-wann toll^^

Ich würde ersteinmal warten und sie nicht nerven. Unterhalte dich Freundschaftlich mit ihr. Vielleicht entdeckt sie ja, dass du eigentlich ganz nett bist und kann sich doch vorstellen mit dir zusammen zu kommen.

Ihm nach zwei Monaten Funkstille wieder anschreiben oder in Ruhe lassen?

Hey(:

Also ich habe in den Sommerferien vor ein paar Monaten einen netten Jungen kennengelernt. Vielleicht ist er noch etwas unreif, aber er ist einfach die Art von Jungen mit denen mir Lebensmittel einkaufen bei Lidl nicht weniger Spaß macht als würde ich mit 2000Euro in London unterwegs sein. Naja ich habe mich in den Sommerferien mit 3Jungen getroffen. Einfach um sie näher kennenzulernen. Mit besagtem Jungen allerdings hatte ich viele Dates und wir hatten total viel Spaß miteinander...er wusste dass ich mich mit anderen auch getroffen habe,dass war okay für ihn. Nach einem Monat in dem wir uns ca 10 mal getroffen hatten,ich aber einen Kuss immer abgewehrt hatte(ich wollte erst die anderen beiden Jungen näher kennenlernen),sagte er mir,dass er sich in mich verliebt hat. Ich hab erst mal nichts geantwortet. Ein paar Tage später hab ich ihm geschrieben, dass ich mich auch in ihn verliebt habe. Er hat darauf nicht viel geantwortet. Dann eine Woche Funkstille. Als ich nachgefragt habe,wieso er sich nicht mehr meldet, meinte er,dass er sich eben auch aber ohne mein Wissen mit anderen Mädchen getroffen habe und sich nicht entscheiden könne. Irgendwie gab mir das einen Stich...Er hat sich dann auch einen Monat nicht gemeldet und dann habe ich ihn einfach wegen Genugtuung und so Zeugs blockiert. Jetzt nach zwei Monaten ist er mir öfters über den Weg gelaufen,ich gab ihm aber keine Chance mit mir zu reden...ich dachte einfach er hätte ein anderes Mädchen... Leider werde ich die Gedanken an ihn nicht los,habe ihn entblockt auf Whatsapp und spiele mit dem Gedanken ihm wieder zu schreiben,weiß aber nicht ob dass aufdringlich kommt. Ich will ihm ja nicht nachlaufen... Aber ich vermisse einfach alles an ihm. Sogar das einkaufen bei Lidl...:( Was denkt ihr?(Bitte seid erst) (und nein,ich bin keine 13 jährige,die zwanghaft denkt sie bräuchte einen Freund)

Bitte schreibt doch mal ehrlich gemeinte Ratschläge... Vielleicht könnt ihr ja helfen!

Danke schonmal wer sich das angetan und den ganzen Text gelesen hat! ♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?