Bin als Tante zur standesamtlichen Hochzeit eingeladen. Was ziehe ich an?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Abend :)

Ich persönlich halte dein Outfit für hervorragend ----------> sowas in etwa hätte ich dir jetzt nämlich auch vorgeschlagen :) Passt zum Anlass ohne dass es over- oder underdressed wäre :)

Beim Oberteil wäre ein weißes Langarm-Shirt genauso angebracht wie eine Bluse.. Kostüm oder Kleid muss nicht sein ---------> die von dir ins SPiel gebrachte Kombination kannste ja mit Accessoires wie 'ner schönen dezenten Kette oder so "veredeln" ;) Das sieht sicherlich hervorragend aus!

Hoffe, ich konnte dir helfen & wünsche dir viel Freude auf der Feier :)

Woher ich das weiß:Hobby – Weil man sich interessiert!

Da Du lediglich Gast bist, darfst Du anziehen, was Du möchtest. Hauptsache, Du fühlst Dich darin wohl - ein schickes Kleid, ein Hosenanzug, schlichte Jeans mit Bluse, bleibt Dir völlig selbst überlassen.

Viel Spaß. lg Lilo

Das "kleine Schwarze" oder auch gerne das, was du selber schon vorschlugst; Blazer mit Top und Stoffhose. Sowas in Leinen sieht sehr edel aus. Ein absolutes no-go wäre ein weisses Kleid. Das sollte der Braut vorbehalten sein (egal ob sie es nun trägt oder nicht).

Gruß

Henzy

Na ja - es reicht auch eine schicke Bluse mit einer Stoffhose.

Die Tanten meines Mannes waren auch so da - keiner hat sich dran gestört.


Buisness Outfit ist eher nicht passend, ich würde doch auch was feierliches anziehen. Keine Hose, eher ein Kostüm

Was möchtest Du wissen?