bewerbung als zimmermädchen ohne erfahrung?

3 Antworten

Bei solchen Jobs sind die AG froh. überhaupt jemand zu finden.

wahrscheinlich läuft das dann darauf hinaus, dass du pro Zimmer bezahlt wirst, und so kaum auf den gesetzlichen Mindestlohn kommst.

wenn ne Bewerbung schreibst sollte aber auch reinschreiben das in einer Wäscherei gearbeitet hast und das fast so ähnlich nur das im Hotel Zimmer Sauber machen musst und Bette frisch beziehen und freundlich sein aber wie so was schreibst habe leider keinen Plan

Fang doch mal an, wir können das dann korrigieren.

Als Beispiel hab ich mal das hier:

Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Zimmermäschen

Sehr geehrte Damen und Herren,

in ihrer Stellenanzeige der Jobbörse habe ich gelesen das sie eine Zimmermädchen suchen. Das Angebot interessiert mich sehr und deshalb bewerbe ich mich bei ihnen.

Bisher habe ich als Reinigungskraft, Wäschereiarbeiterin gearbeitet und würde mich gern umorientieren.

Ich bin flexibel, belastbar und kontaktfreudig. Ich arbeite genauso gerne engagiert im Team bin aber auch selbstständiges Arbeiten gewohnt.

Zudem bin ich zuverlässig, pünktlich und stets freundlich im Umgang mit meinen Mitmenschen Ich kann mich leicht auf neue Arbeitssituationen einstellen.

Da ich momentan arbeitssuchend bin, stehe ich Ihrem Unternehmen sofort zu Verfügung.

Ich hoffe, mit meiner Bewerbung Ihr Interesse an meiner Person geweckt zu haben. Gerne würde ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Fähigkeiten überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

1
@cilebekcisi45

Und nun noch die Rechtschreibfehler finden!

Nutze ein Textverarbeitungsprogramm mit Rechtschreibfunktion.

Wenn du Leute mit "Sie" und "Ihnen" ansprichst, schreibt man das groß!

1

Was möchtest Du wissen?