Betrogen worden, was nun?

15 Antworten

Misch dich da nicht ein. Du bist wütend, sauer und enttäuscht was wohl jeder versteht. Aber da ist ein Kind. Das wird ohne zu fragen da mit reingezogen.

Rede mit deinem Mann. Ihm kannst du drohen und der Frau. Nur begib dich nicht auf die Stufe der beiden. Würde ich nicht tun.

Pack seine Sachen und stell sie vor die Tür. Innerhalb der Familie kannst du sagen warum.

Vielleicht gabs Probleme die du nicht wahr genommen hast. Soll kein Vorwurf sein, aber in einer intakten Beziehung geht niemand fremd.

Viel Glück und alles Gute

Ich würde mich zuerst einmal fragen, warum Dein Schwager Dir davon erzählt hat. Du kannst Deinen Partner zur Rede stellen, wenn Du Dich dann besser fühlst.

Die andere Frau solltest Du komplett außen vor lassen, auch wenn Du gekränkt bist und auf Rache sinnst.

Werde Dir darüber klar, ob Du die Beziehung unter diesen Umständen noch weiter aufrecht erhalten willst. Und dann handle so, daß alle Beteiligten ihre Würde behalten und zieh nicht noch andere, unbeteiligte Personen mit in diesen Schlamassel.

Alles Gute für Dich,

Giwalato 

 Der Gedanke ab Rache ist verständlich, aber lass die andere Frau raus. Du weißt nicht, was dein Freund ihr erzählt hat, evtl. konnte sie davon ausgehen, dass er Single ist.

Wenn du dich also wirklich auf das Niveau von Rache hinabbegeben willst, laß es bitte bei deinem Freund.

Ein vernünftiges Gespräch wäre meiner Meinung nach aber sinnvoller...

Aber der arme Ehemann von dieser Frau weiß überhaupt nicht was sie da tut und wo sie sich rumtreibt.. ich finde jeder hat es verdient die Wahrheit zu erfahren. Oder sehe ich das falsch?

1
@Melli4192

wenn die Eltern sich streiten, trifft es das Kind, überhaupt nicht deinen Mann und nur teilweise die Eltern, am meisten übst du deine Rache dann an dem Kind aus

halt dich da raus, das ist eine Sache zwischen den Eheleuten!!!

2

Ist fremdgehen für euch ein Trennungsgrund oder verzeihlich?

Wenn ihr in einer Beziehung seit & euer Partner euch betrogen hat, würdet ihr sofort Schluss machen oder ist es für euch verzeihlich?

...zur Frage

Wer einmal fremdgeht tut es immer wieder?

Hallo, ich weiß, dass es wahrscheinlich eine ziemlich blöde Frage ist aber ich erhoffe mir vlt.besser damit umgehen zu können, dass mein Freund mich betrogen hat...

Vlt. Sind hier ja ein paar mutige und ehrliche Männer, die ihre Frau auch schon mal betrogen haben und es wirklich bereuen.

Ich schildere mal kurz den Fall: Ich bin nun fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Es hat einige Monate gedauert bis wir endlich zusammen kamen... als wir dann 6 Monate zusammen waren hat er mich betrogen und das wahrscheinlich 2-3 mal mit der gleichen. Ich selbst habe es erst 7 Monate später erfahren.... ich muss sagen er hatte sich in diesen 7 Monaten wirklich um 180 Grad verändert, er wurde einfach perfekt für mich. Anfangs unserer Beziehung gab es sehr oft Konflikte und er zog sein leben eigentlich ehr alleine durch ohne Rücksicht auf mich zu nehmen. Das änderte sich und unsere Beziehung wurde so wie ich es mir immer wünschte. Damals wunderte ich mich immer warum er sich schlagartig verändert hat. Nun nach dem ich weiß das er mich vor einem jahr betrogen hat, sagt er das er erst nachdem er mich betrogen hat gemerkt hat wie wichtig Ich ihm bin und wie sehr er mich liebt. Das hätte er vorher nicht so gesehen. ....

Kann man dem glauben schenken? Viele meiner Freunde (gerade Männer ) sagen mir, wer einmal fremdgeht tut es immer wieder. ..

Ich will es so gerne nachvollziehen können warum sowas dauernd in Beziehungen passiert?

...zur Frage

Was soll ich machen wenn er mehr Freiheit möchte?

Ich bin 16 Jahre alt,mein Freund ist 17. Wir sind jetzt um die 1 1/2 Jahre zusammen am Anfang wo es mit uns angefangen hat hatte er 4 mal was mit einer anderen als ich es erfahren habe habe ich Rache genommen ich kam damit so garnicht klar.. naja wir waren zu dem Zeitpunkt aber auch kurz getrennt wo ich es gemacht habe er war Mega mega traurig hat es mir dann verziehen dann lief es weiter und irgendwann im August 2017 hat er Schluss gemacht er kam damit nicht klar.. dann hatte ich immer den Verdacht er hat was mit einer ehemaligen Freundin von mir was sich dann auch bestätig hatte naja das konnte ich schwer verzeihen jedenfalls habe ich es verziehen und er zog weg (60km) ich war die einzige die immer für ihn da war das hat er wirklich sehr geschätzt ich habe so gut wie jedes Wochenende was mit ihm gemacht letztes Wochenende war ein geburstag von einem Freund ich habe mich daneben benommen daraufhin war er sehr sauer und als er heraus bekam das ich auf einer houseparty war wo der Typ mit dem ich ihn betrogen habe auch war da hat er mich überall blockiert ich sollte ihn erstmal lassen habe ich auch und dann hat er mich entblockt ich habe ihn angefleht keinen Streit zu haben er hat mich sogar gefragt ob ich zu ihm kommen wollte (gestern) konnte dann aber nicht mehr Sodas er meinte Samstag dann habe ich ihn furhin gefragt wann ich kommen soll und er meinte er macht was mit einem Freund naja wir sehen uns gerade mal 1 mal die Woche und er hat geschrieben das ich ihn aufrege und ich nicht seine Mutter bin und er mal mehr Freiheit möchte was soll ich jetzt tun? Ich wollte morgen eigentlich zu ihm wie kann ich ihn noch überzeugen?? Soll ich ihm schreiben?? Wenn ja was?
Danke im Voraus Liebe Grüße

...zur Frage

Roller Cdi entdrosselt aber fährt nach einer Zeit wieder langsamer brauche Hilfe und eine Lösung ?

Guten Tag ich fahre einen Roller, der durch den Distanzring auf 25 km/h gedrosselt ist und ich habe auch die Mofaprüfbescheinigung der Roller fährt genau 25 und das ist mir ein bisschen zu langsam und deswegen habe ich die cdi entdrosselt und der Roller lief dann ca 38 km/h aber nach ein paar Tagen ist der Roller beim fahren aufeinmal langsamer geworden und der Roller fährt jetzt um die 28 km/h und ich weiß nicht woran das liegt das er aufeinmal langsamer fährt und brauche deswegen Hilfe und eine Lösung damit er wieder die Geschwindigkeit fährt wie davor

Vielen Dank schonmal im Vorhinein für eure Hilfe

...zur Frage

Wie reagiert eine Frau wenn sie erfährt das ihr Mann bisexuell ist mal die Frauen gefragt?

wie würdet Ihr reagieren wenn Ihr erfahren würdet das Euer Partner auf Männer steht ?

...zur Frage

wäre es falsch von einfachen bzw ungebildeten leuten etwas zu erwarten egal was?

ich war von 2005 bis 2018 mit meiner schulfreundin befreundet. Es lag an ihr wieso seit februar 2018 wir nicht mehr befreundet sind. Sie ist eine ziemlich einfach person also nur hauptschule wenn ihr versteht. Mit Realschule hat sie es nicht geschafft - zu schwierig der Stoff meinte Sie - mein fehler war, dass ich sie damals falsch eingeschätzt habe. Ich hatte noch paralell zwei andere Freunde die sehr nett waren dazu sehr klug sage ich mal. Da habe ich einfach gedacht das meine einfache freundin da sie auch nett gewesen ist, auch "klug" ist. Ich habe seit ca Januar 2016 gemerkt nicht sofort natürlich, dass ich mir von ihr ein falsches Bild gemacht habe.

Jetzt sagt mir meine Erfahrung dass Intelligenz+Charakter+Verhalten ganz verschiedene Dinge sind. Ich habe das gemerkt, dass Sie sich mit 28 Jahren biologisch sich aber auf Geistiger Ebene wie 16 oder 18 Jährige verhält. Also die Geistige komplette Wahrnehmung erschien mir nicht ihrem biologischen Alter entsprechend. Daran lag es auch das ich mit ihrem Benehmen nicht mehr klargekommen bin. Wenn Sie zb mich besucht hat musste ich sie - weil es in ihre Kultur üblich ist - immer wie ein Kind Unterhalten. Das konnte ich nicht verstehen. Oder wenn ich mal nix gesagt habe hieß es sofort "mir ist langweilig was können wir tun". Mich hat das von einer 28 Jährigen irgendwie gewundert das sowas aus ihr herauskommt. Einmal wo ich ihr vorgeschlagen habe mich zu besuchen meinte sie "aber nur wenn du mich unterhältst" ich dachte wie kindisch ist diese Vorstellung.

Wenn ich sie mal zu einem Thema x beliebig was gefragt habe meinte sie immer "keine ahnung frag mich bitte nicht" das hat mich stutzig gemacht. Da habe ich gemerkt der Knackpunkt "das ist nicht die kluge person die ich mir damals vorgestellt habe". Aber nett wie meine anderen freunde ist sie. Ja das war diese falsche einschätzung von mir ziemlich dooof. Wie würdet ihr auf so eine Schulfreundin reagieren wenn sie solche Kommentare von sich gibt? Also für 28 halte ich das nicht. Sie ist seit 2 jahren auch erwchsener bzw frecher paralell geworden. Einmal fragte ich sie warum sie so vulgär oder herablassend frech mit mir spricht. Sie meinte sie weiß das sie frech klingt aber sie kann nichts dagegen tun. mir kam das so dumm vor wirklich so eine antwort. ich bin mit diese Kindsfrau nicht mehr klar gekommen. Die hat mich zu sachen sogar beschuldigt also ihre gesundheit wo ich keine schuld habe. Achso wegen kultur die kommt aus Aserbaidschan. Habt ihr mal so eine ziemlich einfache dumme Kindsfrau erlebt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?