Bestrafung für vergessene Hausaufgaben

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, die Bestrafung liegt im pädagogischen Ermessensspielraum des einzelnen Lehrers.

das legt weitestgehend die jeweilige schulordnung fest. Soweit ich allerdings weiß, dürfen sie nicht einfach so eine schlechte note geben. wenn dann muss der lehrer die hausaufgaben von allen einsammeln / bzw. vor der hausaufgaben-kontrolle ankündigen das er sie bewerten will. wenn du dann nichts vorweisen kannst hast du schlechte karten. also mach sie einfach immer, dann hast du kein problem

Das kann der Lehrer machen wie er möchte. Eine Note für Hausaufgaben ist allerdings nicht erlaubt.

Was möchtest Du wissen?