Bestes Hundegeschirr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich benutze für meine beiden Huskies die von Grossenbacher. Kosten etwas mehr, sind das Geld aber wert. Sie sind total stabil und man kann sie sogar reparieren lassen, falls mal was kaputt geht, sogar für Rettungshunde werden Sachen von Grossenbacher hergestellt. Was mir noch sehr gut gefallen hat ist, dass gerade das Dogs Fun Run Vario sehr weit verstellbar ist. Meine Kleine ist noch 15 Monate alt und befindet sich noch im Wachstum, das Grossenbacher wächst quasi mit ;) und bei der Großen hatte ich bisher immer das Problem, dass ihr kein Geschirr richtig passte, weil sie sehr lang und schlank ist. Meistens saßen andere dann direkt hinter den Beinen oder waren um den Brustkorb zu locker. Das Dogs Fun Run Vario ist sehr lang geschnitten und man kann es trotzdem um den Brustkorb enger machen. Auch bei dem Fellwechsel sitzt das Geschirr noch super, obwohl ich es da erstmal eine ganze Größe kleiner oder größer machen darf ;) Bei mir ist es täglich in Gebrauch und das bei jedem Wetter und stundenlangen querfeldein Strecken, sieht aber trotzdem noch aus wie neu!

 - (Hund, Welpen, Geschirr)  - (Hund, Welpen, Geschirr)  - (Hund, Welpen, Geschirr)  - (Hund, Welpen, Geschirr)
Evancaelum 21.02.2017, 13:12

Deine Antwort war total hilfreich danke dir !!!

0

Nachdem ich schon sehr viele Brustgeschirre für meine Hunde gekauft - und wieder an den Tierschutz verschenkt hatte - habe ich dann das Brustgeschirr für meine Hunde auf Maß anfertigen lassen.

Das ist gar nicht so teuer wenn man bedenkt was Fehlkäufe, welche der Hund benagt, die den Hund zum Meideverhalten treiben, eigentlich kosten.

Guckst Du mal bei Camiro-heimtierzubehör.

Die Auswahl ist riesig. Auch verschiedene Typen werden angeboten. Das Schönste: Man kann anrufen und wird vorzüglich beraten.

Jedenfalls beisst meine Ambi ihr Brustgeschirr nicht mehr im Liegen an der Brust auf. Auch auf längeren Autofahrten kann sie es anbehalten. Der Einstieg ist kein Einstieg, weil ich das Brustgeschirr nur über den Kopf streifen muss...

Mit zwei Verschlüssen an der Seite (hab Dreibein-Sicherheitsgeschirr weil meine Hunde auch rückwärts aus Brustgeschirren rausgehen wenn sie irgendwo hinwollen) Ringen für den Karabinerhaken der Leine nach Wunsch.

Hey. Ich habe einen Zwergspitz seit 2 Jahren und ich benutzen ein Geschirr seit den von curlie . Diese Geschirr wurde mir vom Tierarzt empfohlen da es gut an der Wirbelsäule sitzt und man den Hund damit gut führen kann. Das Geschirr gibt es in vielen verschiedenen Farben und in Jedem Tierladen

ist von hund zu hund unterschiedlich welches das beste ist...jeder hund hat ein anderer körperbau...und dann kommts auch drauf an für was du das geschirr brauchst...meine haben für zugarbeiten ein schlittenhundegeschirr nach mass,damit es richtig passt u.keine scheuerstellen entstehen...am besten klemmst du den kleinen unter den arm,gehst mit ihm in ein fachgeschäft und probierst verschiedene geschirre an,lässt dich dabei beraten wie das geschirr sitzen muss...

Wofür genau brauchst Du es denn. Zum Ziehen?

Ich würde ein Norwegergeschirr empfehlen

Was möchtest Du wissen?