Beste Freundin möchte immer mit dabei sein?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dieser Freundin kannst Du Dein Wunsch nach alleiniger Zweisamkeit mit Deinem Freund nicht "schonend" beibringen. Normalerweise sollte man so "feinfühlig" sein, daß man merkt, wann man stört und absolut überflüssig am Platze ist.

Wenn dieses Mädel überall dabei sein will, dann helfen nur klare, unmißverständliche Worte. Wenn sie sich beleidigt zurückzieht, ist das ihr Problem. Du kannst ihr ja ein paar alternative Termine nennen, an denen Du nur für sie da bist und ihr beide etwas zusammen unternehmt.

Klare Ansagen machen!

Sie hatte noch nie einen Freund, sie kennt das einfach nicht, wenn man verliebt ist und einfach Zeit ALLEINE mit diesem Jungen verbringen will. Sie fühlt sich dann inmer ausgeschlossen und sagt ich würde sie vernachlässigen, was aber einfach nicht stimmt!

1
@ItsTheReaL

Ist ja nett von Dir, daß Du Dir Gedanken um Deine Freundin machst und für sie Entschuldigungen findest. Die Frage ist: Was willst Du und wie kriegst Du Freund und Freundin unter einen Hut?

Ich an Deiner Stelle würde ihr eben 2 oder 3 Termine anbieten, an denen Du nur für sie Zeit hast und dann sollte sie zufrieden sein. Ich würde ihr klipp und klar sagen, daß Du mit Deinem Freund allein sein möchtest.

0

Das würde ich für keine gute Idee halten. Wenn du etwas mit deinem Freund machst, dann ist das wichtiger und in 90% der Fälle sollte die beste Freundin da nicht dabei sein. Auch wenn sie sich dann auf den Kopf stellt, beleidigt ist oder sich aufs Abstellgleis gestellt wird. Du wirst auch nicht dabei sein, wenn sie mal einen Freund hat. Da musst du knallhart sein. Natürlich hoffst du, dass deine Freundin immer noch für dich da ist, wenn es mit deinem Freund vorbei ist, aber dafür gibt es natürlich auch keine Garantie. Beste Freundschaften hören irgendwann mal auf, auch wenn es einer oder beide schade finden und vorher sicher sind, bei ihnen wird das nicht so sein.

Hey,
Rede einfach mit ihr. Setzt' dich mit ihr zusammen und erklär' ihr in Ruhe, wie du dies siehst. Sie wird es schon verstehen. Es ist dein Freund und natürlich möchtest du Zeit mit ihm alleine verbringen. Deine Freundin sollte dies verstehen und euch auch Zeit für euch geben.
Das sie schon einfach so was sagt, dass ihr da was macht, da sie da ja kann, ist dreist. Das musst du ihr sagen. Von allein wird sie nicht drauf kommen.
Auch wenn es schwierig ist,s ei ehrlich und Rede mit ihr. Denn es ist nicht normal, dass sie immer dabei ist. Andere lassen ein Pärchen auch alleine, damit sie Zeit für sich haben.
LG

Vorschläge für ein Doppel-Date?

Hallo, meine beste Freundin und ich wollten mit unseren Freunden ein Doppel-Date machen, außer Kino fällt uns aber nichts ein. Habt ihr vielleicht andere (gute) Vorschläge was man unternehmen könnte? :-) Danke!

...zur Frage

Was kann ein Mädchen mit einem jungen unternehmen?

Meine Freundin trifft sich demnächst mit einem typ aber sie wissen nicht was sie machen wollen. Sie wissen aber das sie nicht eisessen,eislaufen oder ins Kino gehen wollen

...zur Frage

Schwarm von bester Freundin will was von mir?

Hallo. Ich habe ein kleines Problem. Bzw brauche ich mal euren Ratschlag was ich jetzt machen soll. Also ich hatte letzte Woche meinen Abschlussball zusammen mit meiner besten Freundin. Dort war auch ihr "heimlicher" Schwarm dabei, weil dieser der beste Freund ihres Bruder ist. Die beiden haben sich den ganzen abend unterhalten, man hat gemerkt das sie ihn total angehimmelt hat , was aber nicht auf Gegenseitigkeit beruhte. Nun ja am nächsten Tag schrieb meine beste Freundin mich halt an , das ihr Schwarm (nennen wir ihn mal Lukas) nach meiner Handynummer gefragt hat und ob sie ihm die geben soll. Ich War schockiert, weil ich ja an dem Abend kaum mit ihm geredet habe. Sie schrieb noch dazu, wie naiv sie denn sei , dass sie dachte er würde sie auch lieben. Naja sie hat letztendlich meine Handynummer einfach an ihn gegeben ohne das ich zugestimmt habe. Kurz darauf schrieb er mich an und etwas später fragte er mich dann ob ich mal was mit ihm unternehmen möchte. Das alles habe ich meiner besten Freundin geschrieben, was sie natürlich sehr verletzt hat. Ich habe ihr aber gleich gesagt, dass sie mich ja quasi in die Situation gebracht hat und ich niemals etwas mit ihm anfangen würde, wenn ich sie dadurch verliere. Sie meinte sie müsse halt akzeptieren , dass er sie nicht liebt und ich mich ruhig mit ihm treffen soll wenn ich das will. Aber das Problem ist halt, dass ich denke das sie einfach nur auf cool tut, und ich sie dadurch verlieren würde. Vor allem ist er öfter bei meiner besten Freundin Zuhause, weil das ja der beste Kumpel von ihrem Bruder ist. Was soll ich nur machen? Ich fühle mich so verdammt schlecht und weiss einfach nicht wie ich damit umgehen soll 😭 Hinzu kommt noch das wir uns jetzt nicht mehr jeden Tag in der Schule sehen , weil diese vorbei ist. Was würdet ihr in meiner Situation machen? Ihn treffen oder es lassen? Ach keine Ahnung. Danke fürs lesen und helfen 😓❤

...zur Frage

Mädchen kommt zu mir, was kann ich mit ihr machen?

Erstmal die frage ist nicht aufs Bett bezogen. Also folgendes ein Mädchen das mich mega toll findet und ich sie auch, kommt zu mir. Wir haben uns aber erst nur einmal gesehen und zwar kurz. Wir schreiben regelmäßig und jetzt kommt sie demnächst zu mir. Was also könnte ich mit ihr Unternehmen ? Wie mit einem Kumpel zocken wäre nicht die beste Idee. Außerdem die Möglichkeit zu Shoppen ist auch nicht da. Vorschläge ? LG Michi

...zur Frage

Beste Freundin trifft sich mit meinem Freund

hallo, ich wollte mal eure Meinung hören ( Erklärung kommt unten).

Ich bin seit 4 Monaten mit meinem Freund zusammen und meine beste Freundin trifft sich ohne das ich dabei bin mit meinem Freund. Davor hatten die beiden gar keinen Kontakt und ich finde es ja auch nicht schlimm nur die Eifersucht ist vielleicht da.

Was sagt ihr dazu? :/

danke :)

...zur Frage

Eislaufen = Schlechte Idee?

Hallo alle mit einander ich habe ein Problem ich habe mich in einen guten Freund aus meiner Klasse verliebt! Jetzt in den Ferien wollten ich und eine Freundin uns treffen sie ist allerdings die einzige die weiß das ich mich in ihn verliebt habe, und meinte daher wir sollten uns zu dritt t´reffen. Ich willigte ein und jetzt treffen wir uns am Donnerstag wir gehen Eislaufen (ich kann nicht Eislaufen) und ich weiß nicht ob das so eine gute Idee ist weil die beiden sind so was wie beste Freunde ich habe echt Angst das ich unwichtig werde und mich nur blamiere kann mir jemand Tipps geben wie das nicht passieren kann oder hat jemand Erfahrungen oder wenn meine schlimmste Befürchtung Wirklichkeit wird was soll ich dann machen ich bin echt a verzweifeln!! Allerdings meint meine Freundin er könnte vllt auch was von mir wollen wobei ich mir nicht so sicher bin! danke schon im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?