Beste Freundin hat mich verraten?

10 Antworten

Das nennst du noch "Beste Freundin" ? Mal ehrlich, wenn ein Mensch schlecht hinter den Rücken redet, dann ist das doch keine beste Freundin.

Aber manchmal ist es besser, das man früher merkt, wer hinter einen steht und wer nicht, so erspart man die restliche Jahre ;)

Außer wenn wegen dem "Mist" nichts nachkommt, brauchst Du ja nichts mehr mit ihr zu schaffen haben. Die Alternative ist, ihr zu verzeihen und gut ists.

Niemand hat dich verraten. Du hast dich einfach in ihr getäuscht. Deswegen auch das Wort Enttäuschung.

Anscheinend wusste sie sich selbst nicht anders zu helfen, konnte keinen höheren Sinn darin erkennen, sich selbst durch dich hinein zu interpretieren, oder hatte einen Moment der Angst, wo sie nicht klar denken konnte.

Was dem auch sei, wenn sie sich und dich lieben würde, hätte sie es nicht gemacht. Darum war sie es auch nicht, zumindest nicht in dem Sinne, eine wirkliche Freundin zu sein, die mit sich im reinen ist.

Darum nimm es ihr nicht übel, ansonsten nimmst du es selbst übel auf. Und du wirst dort Schatten, wo ihre Schattenseite aufgehört hat.

wie alt seit ihr?

Und wenn ihr euch nur nicht mehr sehen dürft, dann überlege dir doch in der Zeit ob du mir ihr noch zu tun haben willst oder nicht mehr. Ich würde die Freundschaft nicht wegen sowas beenden, aber ein bisschen Abstand würde da sicher nciht schlecht seine für eine Weile.

Klar was das nicht so toll von ihr, aber da wurde ich schon schlimer verraten

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

sie ist 14 und ich bin 15

0
@XjUsTxAxGuRlX

Wenn ich dann lese "seit der Kindheit".... Wie lange soll das denn her sein (gesetzlich ist man mit 14 noch Kind)?

Aber im Grunde hättet ihr beide, was ihr auch gemacht habt, nicht machen dürfen. Einer von euch beiden hätte da nachdenken sollen. Habt ihr aber beide nicht.

Aber wohl wärt ihr dann sowieso auseinander, denke ich.

0
@Dultus

Seit dem Kindergarten sind wir befreundet... und ja wir haben beide nicht nachgedacht und beide Mist gebaut, aber auch in solchen Situationen sollte man eine gute Freundin sein..

0
@XjUsTxAxGuRlX

Könnt ihr nicht schreiben oder telefonieren? Klärt das doch unter euch? Wenn sie sich dann als falsch entpuppt, willst du auch mit der Person nichts zu tun haben.

Ich hatte auch so einen Freund, der sich dann als Arsch entpuppt hatte.

0
@XjUsTxAxGuRlX

Da haben wir es schon! In dem Alter ist 1 Jahr Unterschied schon beträchtlich. Sie ist mit 14 noch nicht so gereift wie Du und daher trägst Du auch mehr Verantwortung für den "Mist"!

0
Beste Freundin hat mich verraten?

Es gibt folgende Möglichkeiten:

  1. Gegendarstellung.
  2. Sie hat Recht.
  3. Damit leben.
  4. Konsequenzen ziehen.
  5. Das persönliche Gespräch suchen.
  6. Den Kindergeburtstag beenden.

Tja wir haben beide Mist gebaut.. Ich fühl mich einfach nur hintergangen, dass sie die Schult mir in die Schuhe geschoben hat, nur weil sie als Unschuldslamm da stehen will

0

Was möchtest Du wissen?