Ja

Also jetzt mal unter der Annahme ich bin gerade Single, sowas würde ich grundsätzlich schon machen wenn es sich ergibt und ich ihn optisch ansprechend finde.

Wobei das ja in dem Sinne eher untypisch ist, mir kommt vor wenn dann hat man eh einen One Night Stand. Sowas wie gegenseitig mit den Händen befriedigen macht man eher im Rahmen einer Beziehung irgendwann mal.

Bei meinem ersten Freund (damals waren wir beide 14) habe ich ich auch in den ersten Wochen nicht getraut mit ihm zu schlafen. Da habe ich ihm ein paar mal einen runtergeholt was ihm sehr gefallen hat.

...zur Antwort

Ich bin jetzt 20 Jahre alt, und ja finde ich schon ziemlich geil.

Ich bin mit meinem Körper sehr zufrieden, daher empfinde ich es auch nicht als unangenehm wenn er alles von mir sieht. Früher war ich da eher schüchtern was das angeht.

Nach meiner Erfahrung ist es so dass Jungen das extrem gerne sehen wollen, von meinen bisherigen Partnern war da jeder extrem scharf darauf.

Umgekehrt ist es aber das gleiche. Die meisten Jungen lieben es wenn man ihnen einen runter holt (da war ich am Anfang sehr ungeschickt, aber mein erster Freund hat mich das sehr oft üben lassen) oder wenn man ihnen dabei zuschaut wie sie das machen.

...zur Antwort

Ja mache ich gerne. Ich finde dieses Ding fühlt sich im Mund auch gut an, und vor allem macht es mich auch extrem geil wenn ich merke dass es ihn erregt wenn ich mit den Lippen und der Zunge daran herum spiele.

Allerdings erwarte ich dann dass er auch immer was bei mir macht also zB auch mit der Zunge oder mich fingert.

bin w 19

...zur Antwort

Kann ich nicht mehr genau sagen, ich habe mir nicht das Datum gemerkt.

Jedenfalls so mit 13 oder 14 habe ich oft als ich in der Badewanne lag da mal ein bisschen herum gespielt (also mal probiert mir den Finger rein zu stecken)

So ganz normal masturbiert dass ich zum orgasmus gekommen bin habe ich da am anfang noch nicht, das habe ich aber auch so ab 14 öfters mal gemacht.

...zur Antwort

Wir waren beide 14

Ich habe ihn zu mir nach Hause eingeladen als meine Eltern nicht da waren.

Wir sind lange auf der Couch gesessen und haben geredet. Irgendwann hat er mich dann geküsst.

Dann wir redeten noch eine Weile und küssten uns gegenseitig.

Irgendwann fing er dann an sich aus zu ziehen.

Es klappte nicht alles perfekt, zB bekam er meinen BH nicht gleich auf.

Und dann legten wir los. Allerdings bin ich nicht gekommen da er nach einer Minute oder so einen Orgasmus hatte.

...zur Antwort
10-30 Minuten

Ganz verschieden, bei meinem ersten Freund (damals waren wir beide 14) war das immer eher ernüchternt, der kam meist nach einer Minute.

Mein jetziger Freund hält schon eine Weile länger durch.

...zur Antwort

Da passiert nix

Man muss halt drauf achten wo.

Ich habe mich beim pinkeln mal genau in die brennnessel gehockt.

Das war unschön

...zur Antwort

Ich nehme generell immer die Pille wenn ich gerade einen Freund habe, nur mit Kondom zu verhüten ist mir viel zu unsicher.

Eine Schwangerschaft wäre so oder so durch Analsex sehr unwahrscheinlich, das Sperma fließt üblicherweise nicht "hinten heraus und dann in die Scheide".

Das Kondom lassen wir - ich nehme ja die Pille - beim Analsex (genau wie beim Vaginalsex) dann weg.

Mir kommt vor beides ist mit Kondom einfach nicht das gleiche wie mit ohne.

...zur Antwort

Eventuell hast du da so die Überlegung dass der dir extrem gut gefällt und du dir wünschen würdest dass er dich anspricht aber er das nicht macht und daher ein bestimmter Neid bzw. eine Enttäuschung kommt.

...zur Antwort

Da es hier anonym ist kann ich es eh sagen:

Meinen ersten Kuss hatte ich mit 13, für Sex war ich damals noch nicht bereit. Das erste Mal Sex (Vaginalsex) hatte ich dann mit 14 mit dem gleichen Jungen.

Das erste mal einen Penis im Mund hatte ich mit 16, davor fand ich das ekelhaft, aber dann eben so ab 16 fand ich das ziemlich erregend.

Und das erste Mal Analsex hatte ich mit 17, das war auch sowas was ich lange Zeit nciht wollte weil ich es ekelig fand, so ab 16 fand ich die Vorstellung daran dann bereits auch ziemlich geil aber dachte dass das sicher schmerzhaft ist, mit 17 habe ich mich dann getraut.

Jetzt bin ich 19, bei One Night Stands habe ich meistens nur Vaginalverkehr.

Oralverkehr und Analverkehr kommt für mich nur in Frage wenn ich mit jemanden schon eine Weile zusammen bin. (die meisten Jungen sind da richtig scharf drauf und können es kaum erwarten bis sie da mal ran dürfen)

...zur Antwort

Wenn man dabei entspannt ist und sich einfach nach vorne beugt und genießt kann das richtig angenehm sein, wenn man verkrampft hingegen wird es unangenehm - in dem Fall sofort abbrechen.

Möglich ist das sowohl unter der Dusche als auch im Bett wenn ich mich hinknie und nach vorne beuge

...zur Antwort