Besser in der Schweiz oder in Deutschland studieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf den ruf der Schule an.
Würde die Schweiz empfehlen. Bei uns sind viele Weltweit angesehene Studiengänge möglich.

Da du bis jetzt alles in der Schweiz gemacht hast, solltest du weiterhin hier bleiben. In Deutschland haben die Ihre Abitur etc, also ist der wissensstand - anforderung eh anders.

Im Lebenslauf macht sich die Schweiz vermutlich besser.(wenn du nach Deutschland arbeiten willst nicht, jedes andere Land wahrscheinlich mehr.)  

Lg goSurf🏄🏼

Also ich würde in der Schweiz studieren. Weil die Bildung einfach besser hier ist. Aber ich weiss nicht wirklich ob es einen grossen Unterschied macht, also wenn du in DE studierst ist en in der CH auch anerkannt. Noch eine Frage: Kann man in DE an Fachhochschulen studieren, hab gedacht gibt es nur Unis?

Was meinst du warum wir so viele Studenten aus Deutschland haben?

Kommentar von tanztrainer1
05.02.2016, 00:11

Wahrscheinlich auf Grund des NC für einige Studiengänge.

0

Was möchtest Du wissen?