Beschneidung || Ist es normal das sich löcher bilden?

1 Antwort

die Wundheilung verläuft soweit normal, so wie du es erklärst, auch das ziehen klingt normal (beim Toilettengang) und das reiben an der Hose beim laufen.

der Knubbel, wird wohl bleiben, auch das die naht nicht sauber vernäht wurde klingt ein bisschen nach unsauberer Arbeit!

…. ich will aber jetzt deinen Arzt nicht schlecht machen, er hat sich sicher mühe gegeben…

meiner Meinung nach solltest du dich aber daran gewöhnen das er jetzt so ist, den eine zweite Operation kann das ganze verschlimmbessern….

… is aber nur meine Meinung….

PS: ich hab schon viele gesehen, und damit mein ich nicht, die "normal schönen" aus P0rn0s, sondern mit Phimose schlimm und weniger schlimm, mit Bruch sogar schon mit Doppel Bruch, mit Prinz Albert (bis zur Spaltung), mit Drehung und nach unten gebogene, und was es sonst noch alles gibt!

glaube mir ein kleiner Schönheitsfehler ist nichts besonderes, da sind Männer unterwegs die ein schlimmeres Los gezogen haben

…. und der Knubbel könnte deiner Freundin richtig spass machen….

Okay.
Allerdings die Sache mit dem Loch. Kann es vorkommen, dass sich so ein Loch bildet? Und wächst es denn dann auch von alleine wieder zu?

0
@Elias939

dazu kann ich jetzt nichts sagen, ich habe das Loch nicht gesehen, ich weiss nicht wie tief oder ausgeprägt das loch ist, ich hoffe es aber für dich!

ist es eine Einbuchtung der haut oder kommt das Loch vom Schnitt, oder entstand erst bei der Wundheilung?

0
@HoodooBear

Ich kann es nicht genau beurteilen, das Loch ist erst entstanden nachdem sich die Naht gelöst hat. Groß ist es nicht vielleicht 0,5 - 1cm.
Ich würde ja ein Foto machen, allerdings dann nur Privat und nicht hier in der Frage (ist ja irgendwie klar).

0
@Elias939

ja klar, so war es aber auch nicht gemeint, zeigen solltest du es deinem Arzt, nicht mir….

das loch enstand durch die gelöste naht, das ist was ich wissen wollte, und 0,5 - 1cm ist ganz schön gross, und sollte wider verschlossen werden.

sprich noch mal mit dem Arzt, eine Naht sollte nicht aufgehen!

PS: zum besseren Verständnis, sage dem Arzt die Naht geht/reist auf, nicht sie hat sich gelöst, das klingt eher danach das ein Faden sich löst und das währ normal

0
@HoodooBear

Tut mir leid, ich habe Gestern was das Loch angeht etwas überreagiert, Das Loch ist ca 1-2 mm groß. Wenn man so was sieht, dann neigt man aus Panik schnell mal zu übertreiben.

0
@Elias939

kein Problem, wer kennt das nicht.

ich kann dich sogar sehr gut verstehen, wen es um mein bestes Stück geht bin ich auch ziemlich empfindlich. lieber einmal mehr zum Arzt als zuwenig. meine Antwort bleibt aber die selbe, ein zweiter eingriff kann alles verschlimmbessern, aber bei dem Loch wäre vielleicht doch noch ein Stich von Vorteil. 

Du entscheidest!  erzähl dem Arzt was dich stört, was du willst und was du nicht willst, wen dir sein Vorschlag nicht gefällt.

0
@HoodooBear

Ich bin mir da sehr unsicher wegen dem Loch, denn man sieht Links und Rechts vom Loch direkt die Nähte. Kann es auch einfach sein, dass es ein Stück ist was die Naht nicht ganz verschließt?

0

Kann man krafttraining nach beckenboden-op machen?

Ich hatte 2012 und 2013 2 beckenboden-op's. Einmal wurde eine rektozele operiert und danach ein TNT-band gelegt. Nun habe ich mit kraftsport im fitness-studio begonnen. Meine bekannte sagt, dass ich das nicht machen darf. Sie hat mal bei einer krankenkasse gearbeitet und sowas gelesen. Wer weiß mehr darüber?

...zur Frage

Naht nach beschneidung?

Moin, Ich wurde am Mittwoch den 21.6.17 beschnitten und jetzt nach 6 tagen fängt die nacht an der eichel (NICHT die naht an der Vorhaut) an sich aufzulösen. Sie hält nur noch an 1ner stelle und sieht aus als fällt sie gleich ab. Ist das normal? Ich mach mir da nämlich ziemlich gedanken...

...zur Frage

Beschneidung Vorhaut usw

Eine Frage, kann man nach der Beschneidung die Vorhaut beim masturbieren zurückziehen oder geht das bei einer ''Low & Tight'' Beschneidung nicht mehr?

Und ist es normal das eine Errektion nach der Beschneidung noch schmerzhaft ist?

...zur Frage

Schönheitsoperation Penis?

Hallo zusammen, Ich habe eine regelrecht missglückte beschneidung hinter mich gebracht, Mir ist eine Naht regelrecht aufgeplatzt & wochelang klaffte ein riesen loch an meinem penis, eine naht ist nicht richtig zusammen gewachsen & jetzt stehen da 2 "hautberge" ab.

Im großen und ganzen bin ich total unzufrieden & verständlicherweise belastet das einen 20 jährigen jungen wie mich schon sehr.

Jetzt die frage an euch.. mit diesem anliegen zum schönheitschirurgen oder machen sowas auch urologen ? Gibt es überhaupt ärzte die das auf eigenem anliegen wieder richten ?

...zur Frage

Eltern zwingen mich zur Ohr OP?

Meine Eltern wollen das ich eine OP mache um dann besser zu hören obwohl ich mit dem Horgerat gut genug hören kann. Sogar der Akustiker hat mir von der OP abgeraten. Kann ich die OP verhindern?

...zur Frage

Muss man Vans einlaufen?

Ich möchte mir gerne Vans kaufen, weil ich diese sehr schön finde. Doch jedesmal, wenn ich Vans im Laden anprobiere, sind sie hinten an der Ferse (da ist so eine Naht) total unbequem. Es scheuert und reibt. Ist das normal bei Vans und muss man die erst einlaufen und vor allem: geht das weg? Oder bin ich einfach zu empfindlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?