Bellissima Pille? Sicherheit, Durchnehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jede Mikropille hat den gleichen PI, bei richtiger Einnahme liegt die Sicherheit bei mindestens 99,9%. Der Langzeitzyklus bietet zusätzlichen Schutz durch die Fehlertoleranz und weitere Vorteile.

BorussiaGirl99 10.11.2015, 20:42

also Hat man Höheren Schutz wenn man sie Durch nimmt? wie lange ist das Möglich?

0
schokocrossie91 10.11.2015, 20:48

Man hat deswegen höheren Schutz, weil man einen einmaligen Fehler Wie in Woche zwei behandelt und selbst mehrere Fehler (kurz) hintereinander nicht gefährlich sind, solange sie eine Pause substituieren können. Wenn du zum Beispiel am einem Montag mitten im LZZ eine Pille vergisst, sie aber Dienstag nimmst, Mittwoch und meinetwegen sogar Donnerstag vergisst, hast du immer noch nicht den Schutz verloren, da diese Fehler wie eine Pause gewirkt haben. Durchnehmen kann man jede Pille (bis auf ein, zwei Ausnahmen) so lange man möchte und das verträgt. Die Pause hat keine Notwendigkeit.

0

Hallo BorussiaGirl99

 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt (das gilt für jede Pille),  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Wenn  man  die Pille  im   Langzeitrhythmus  nimmt  ist  ein einmaliger  Fehler  kein  Problem  wenn  es nicht  in   der  ersten Woche  nach  oder in  der  letzten Woche  vor  einer  Pillenpause ist.

 Liebe  Grüße HobbyTfz

Ich hab sie, und bis jetzt bin ich nicht schwanger geworden. Und hab sie mal durchgenommen, passiert ist nichts, sollte man aber glaube ich trotzdem nicht.

schokocrossie91 10.11.2015, 20:44

Es ist weder ungesund noch gefährlich, die Pille durchzunehmen, im Gegenteil wird die Pause alle drei Wochen nicht mehr empfohlen, da sie das Hormonlevel unnötig durcheinander bringt.

0

ich hab die Pille. habe sie einmal durchgenommen und dann Blutungen für 14 Tage gehabt. würde dir nicht empfehlen das zutun, lass deinem Körper Pause

schokocrossie91 10.11.2015, 21:20

Dann verträgt dein Körper den LZZ nicht, das ist schade aber bei weitem nicht bei jeder Frau so.

0

Was möchtest Du wissen?