Bekomme alle Fernsehprogramme rein außer ARD - kann jemand helfen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das scheint ein komplexes technisches Problem zu sein, das hier: http://www.hifi-forum.de/viewthread-177-2299.html ausführlich diskutiert wird. Die Lösung (zumindest bei dem im Hifi-Forum geschilderten Problem) ist, das Verstärkerkabel in einen anderen Antennenanschluss zu stecken.

Ich musste ARD und ZDF auch manuell suchen. Weiß nicht warum die Automatik da nicht ging.

Ích würde mir erst mal bei überallfernsehen die richtige Frequenz raus suchen und dann diese manuell einstellen. Vielleicht kommt ARD von einem Andern Sender und dieser ist nur schlecht zu Empfangen?

Fernsehprogramme einrichten?

Hallo

Wir habe vor kurzem einen neuen Fernseher gekauft und ich schaffe es nicht die Programme zum Laufen zu bringen. Bid jetzt habe ich es immer geschafft und beim alten Fernseher hat es auch geklappt.

Wir haben Satelitenfernsehen.

Bei Dvb-s/s2 und bei dvb-t/t2 findet er gar keine Programmen(keine Ahnung ob ich bei denen suchen muss)

Und bei DVB-C findet er über 1000Programme, aber bei jedem Programm steht "No Signal"

Bei wie bringe ich die Programme zum Laufen?

...zur Frage

Kein ARD-Empfang moeglich?

Hallo liebe Community,

im Zuge der EM wird mir ein altes Problem nun doch sehr lästig: Ich empfange kein ARD bzw. "Das Erste".

Ich hab mich bereits durch diverse Foren geklickt und mit verschiedenen Einstellungen zum Suchlauf experimentiert - erfolglos.

Ich habe leider keinerlei Wissen bzgl. was genau der Unterschied zwischen Digital und Analog bzw. zwischen DVB-T, DVB-S und DVB-C ist. Meine bisherigen Suchläufe liefen jedoch immer ueber DVB-S.

Auch das herumprobieren mit verschiedenen "Transpondern" (?!) hat nichts eingebracht. Könnte aber natürlich auch sein, dass ich da was falsch gemacht habe.

Ich besitze einen Fernseher von ok! mit integriertem Sat-Receiver.

Ich ersuche nun Euch als meine letzte Hoffnung, zumindest den Fehler ausfindig zu machen und im besten Fall sogar zu beheben.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

ARD HD & ZDF HD, DMAX kein Signal, alle anderen im Haus empfangen die Programme?

Habe mir einen neuen Receiver geholt, da der alte den Geist aufgegeben hat.
Neuer Receiver:
Opticum HD AX 300 HDTV-Satellitenreceiver (Full HD 1080p, HDMI, USB, S/PDIF Coaxial, Scart) - Schwarz

Receiver dran, empfange eig alles möglichen Sender, bis auf ARD HD, ZDF HD und DMAX, dort zeigt der Reveicer "Schwaches Signal" an REveiver ist mit HDMI Kabel am Tv angeschlossen

Sendersuchlauf hat auch nicht geholfen. Alle anderen Receiver im Haus empfangen die Programme...

Wieso habe ich dort ein schwaches Signal, bzw wie kann ich den Fehler beheben ? Kann durch W-Lan und Schnurlostelefone das Signal beeinträchtigt werden ?

...zur Frage

Grundig vlc 6010c 32 dvb-t programmsuche

Hallo, ich habe ein Problem, mit der DVB-T Programmsuche. Die Antenne, will einfach kein Signal bekommen. Beim Dvb-t Receiver klappt sie aber. Kennt sich jmd zufällig mit dem Gerät aus und kann mir weiterhelfen?

MfG

...zur Frage

Brauche ich unbedingt einen DVB-T2 Receiver, wenn ich auch einen Tuner im Fernseher habe?

Guten Tag, Ich habe mir einen Fernseher mit Tripple Tuner gekauft, und daher meinen DVB-T Receiver verkauft (schön blöd). Ich hatte mit diesem Receiver alle Programme rein bekommen und bekomme jetzt nur noch die regionalen (ARD, NDR, WDR usw.) Sender rein.. liegt das plötzlich am Empfang oder brauche ich einen neuen Receiver?

Danke im Vorraus für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?