Beim Fremdgehen erwischt?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Passiert ist passiert. Aber jeder Tag, der vergeht, hilft, normaler mit der Situation um zu gehen. Sprich mit Deiner Frau, auch, und vor allem über die Problematik Eurer Beziehung ( keiner geht fremd, wenn alles stimmt, in so fern sind da immer zwei , bzw. drei beteiligt) bitte sie, mit Dir zu einer Paar- oder Eheberatung zu gehen. Viel Glück

Ging es "nur" um Sex, kann sie Dir evtl. verzeihen. Ging oder geht es um mehr, sollte und wird sie das sicher nicht tun. Beweise ihr, dass nur sie die Frau Deines Herzens ist. Erklär' ihr, wie es zu dem Seitensprung kam, aber sag' ihr nicht, dass es Dir gefallen hat. Beweise ihr, dass sie Dir wieder vertrauen kann - das geht natürlich nicht von jetzt auf gleich. Wünsche Dir viel Glück - Du wirst es brauchen, denn es ist immer schlecht, wenn das Hirn in die Hose rutscht, aber das weißt Du ja inzwischen.

es ging eigentlich nur um sex meine arbeitskollegin hat mich immer angemacht obwohl sie wusste das ich verheiratet war

0
@LazarusRising

Aha - und Du hast Dich anmachen lassen. War nicht Deine beste Idee... (Viele Männer sind leider recht leicht zu manipulieren). Jetzt heißt es kämpfen, wenn Dir was an Deiner Frau liegt!

0
@LazarusRising

es ging eigentlich nur um Sex, meine Arbeitskollegin hat mich immer angemacht obwohl sie wusste das ich verheiratet war!!! ey Alter, wer soll das glauben? Wäre ich ein Schweizer hätte ich jetzt gesagt, da isch öppe en fuuule!

0
@butz1510

viele Männer sind leider recht leicht anzugraben, wer sagt denn da schon nein?

0

Ihr müßt erst mal euren Schwierigkeiten auf den Grund gehen. Sucht euch dazu am besten professionelle Hilfe

Meinen Mann beim Fremdgehen erwischt

Ich (20) und mein Mann (30), sind seit 5 Jahren ein sehr glückliches Paar. Seit drei Jahren sind wir auch verheiratet. Vor ein paar Wochen habe ich erfahren, dass ich von ihm schwanger bin. Am Gleichen Abend habe ich es ihm voller Vorfreude dann erzählt. Er war total geschockt und meinte er müsste erstmal alleine darüber nachdenken, da er sich Sorgen machen würde weil ich noch so Jung sei. Ich habe mich darüber zwar sehr gewundert (er hat schon oft seinen Kinderwunsch mir gegenüber geäußert) , aber mir was dabei gedacht habe ich auch nicht. Er wollte dann zu seinem Besten Kumpel. Da er aber seine Sachen für die Arbeit hier vergessen hatte, wollte ich sie ihm nachbringen und habe ihn dabei ungewollt erwischt wie er mit der Nachbarin seines Kumpels geschlafen hat. Da ich ihn über alles liebe, kam Trennung für mich garnicht in Frage. Trotzdem war es wie ein Stich durchs Herz ihn so zu sehen. Er ist normalerweise ganz Treu und hält immer zu mir. Es gab echt keinen Anlass zum Fremdgehen. Ich dachte dann, dass er doch kein Kind wollte und das durch Frust passiert ist. Aber er war ganz aufgeregt und hat sich über das Kind gefreut. Man merkt es ihm richtig an. Flaute im Bett herrschte bei uns auch nicht. Hat jemand eine Idee wie ich das verstehen muss und wie ich damit umgehen soll ? :( Es nimmt mich schon sehr mit .. So ganz ohne Gewissen . Danke im Vorraus

LG Nala

...zur Frage

Halli Hallo erstmal Bin 15 Jahre alt und wurde von meinem Vater beim runterholen erwischt :/und wollte fragen was ich machen soll ?

Das Problem ist er redet kein Wort mehr mit mir weil ich es in der Küche gemacht habe !!! Eine erste Frage!!! Was kann ich machen das er wieder mit mir redet ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?