Bei Muskelkater länger schlafen?

4 Antworten

Dein Körper holt sich den Schlaf, den er braucht. Wenn es dich stört, dann kannst du ja eher ins Bett gehen, damit du morgens nicht so spät aufstehst, falls du das nicht schon längst machst.

Außerdem ist es nicht gesund soviel Muskelkater. Besser wäre es ihn zu vermeiden. Wie genau das funktioniert ist im Internet nachzulesen. Oder frag deinen Fitnesstrainer.

0

Hallo! Das ist eher gut und ganz sicher nicht ungesund

Zumal es eh nur vorübergehend ist, schönen Sonntag

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Ich schlafe auch immer länger bei Muskelkater, zwar nicht 4h aber schon so 1-2. Schließlich muss der Körper sich regenerieren.

Ich würde mir eher Gedanken darüber machen, warum du das 3-4 mal in der Woche hast.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Denkst du ich soll weniger intensive trainieren damit ich nicht mehr so oft Muskelkater hab?

0
@Eam77

Ja vielleicht bisschen weniger weil fast immer Muskelkater zu haben ist auch nicht gut aber ist ja deine Entscheidung

1

Also 12 Stunden am stück ist schon viel, aber wenn es dir hilft

mein Muskelkater tut Schlaf gut :)

Was möchtest Du wissen?