Bei ex melden trotz neuer Freund?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er nach 5 Tagen schon eine neue Freundin hatte ist er entweder jemand der schnelleren Sorte oder die beiden hatten zumindest schon Guten Kontakt als ihr noch zusammen wart. Egal was von beidem es ist, es ist nicht vorteilhaft mit einem solchen Mann etwas anzufangen vorallem nicht wenn es bereits eine Trennung gab.

Eine Beziehung geht nicht umsonst in die brüche und es ist unwahrscheinlich das das Problem warum ihr euch getrennt habt nun nichtmehr da sein soll.

Des weiterem macht man sich nicht an vergebene Männer ran und nur weil sie das evtl gemacht haben könnte musst du dich ja nicht auch noch auf so ein Niveau hinab lassen.:)

Komm über ihn hinweg auch wenn du es ernst gemeint hast scheint es bei ihm nicht so.

Sieh es so: Der Mann hat dich nicht verdient wenn es ihm sowieso nicht ernst war.

Was du hast ist ganz einfach der 'liebeskummer' von der Trennung.

Es ist nie eine gute idee zum ex zurück zu gehen, ich musste das schmerzvoll erfahren. Es ist einfach nur verschwendete Zeit sich mit ihm noch zu beschäftigen.

Er ist nicht der einzige Mann auf der welt. 😊

Alles Gute und Lass den Kopf nicht hängen!

Liebe grüße,

Sophie 😊

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Führe eine sehr glückliche und Erfolgreiche Beziehung.
natürlich wird es nicht leicht da er eine neue Freundin hat und das schon relativ lange..

..ach egal oder? Für den Nervenkitzel... wen interessiert da schon ne Freundin?... räumt man schon irgendwie aus dem Weg... Hauptsache das eigene Ego stimmt wieder.

Was meint ihr?

Ich meine das ist kindisch und unangemessen und hoffe, dass du mit der Tour kräftig auf die Nase fällst oder dich mal ein Partner genauso willkürlich eintauscht sollte er darauf eingehen

Eure Trennung hatte ja einen Grund! An den solltest du denken, denn dieser Grund wird weiterhin bestehen, selbst wenn ihr wieder zusammen kommen solltet, was derzeit nicht sehr wahrscheinlich ist. Wieder aufgewärmte Beziehungen sind immer in kürzester Zeit wieder auf dem Stand der ersten. Persönlicher Rat: Lass es.

Das was du jetzt fühlst, sind völlig normale Gefühle, die zur Verarbeitung einer Trennung gehören. Steh sie einfach durch.

Nach fünf Tagen schon eine neue? Der hatte mit ihr auch schon während eurer Beziehung Kontakt mit seiner neuen. An deiner Stelle würde ich ihn so schnell wie möglich aus meinen Gedanken streichen, weil das ekelhaft ist! Du vermisst höchstens, dass du jemanden an deiner Seite hast und da er der letzte war, vermisst du ihn. So schwer und unmöglich das für dich Klingt, du solltest nach vorne schauen und nicht nach hinten.

aber ER ist deine Zeit definitiv nicht mehr wert!

Ja das Gefühl habe ich auch.. vielleicht vermisse ich es nur einen Freund zu haben..

1
@Alinalenara

Vertrau mir, es ist einfach so! Gib dir etwas Zeit, und denk mal öfters an dich!

0

Ich habe schmerzhaft gelernt, dass man zu dem Ex-Partner keinerlei Kontakt mehr haben sollte. Deswegen empfehle ich auch, den Kontakt zu meiden. Allen voran, wenn er kurz nach eurer Trennung schon wieder eine neue Partnerin hat. Die hat er sicher nicht aus dem Hut gezogen. Und die Liebe zwischen euch beiden schien ja auch nicht allzu groß gewesen zu sein - jedenfalls für ihn nicht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrung

Was möchtest Du wissen?