Bedeutet "evangelisch" exakt das Gleiche wie "christlich"?

9 Antworten

Christen sind alle Menschen, die dem christlichen Glauben angehören. Evangelisch sind Christen, die zur Evangelischen Kirche gehören. Innerhalb des Christentums gibt es viele verschiedene Konfessionen, deren Tradition, Theologie und Liturgie sich voneinander unterscheidet. Mitunter ist diese Unterscheidung recht groß, so daß manche Kirchen/Konfessionen nur bestimmte Arten von Gottesdiensten mit anderen Kirchen/Konfessionen feiern können. Aber alle sind Christen. Die Evangelische Kirche in Deutschland kannst Du bequem googeln, einen Link gebe ich Dir hier: http://www.ekd.de/glauben/14.html. Du kannst auch Wikipedia durchsuchen, um Dich schlau zu machen. Gruß, q.

Wär Evangelisch Christlich dann würden sie die Homo-Ehe nicht zulassen,denn da sprechen sie ganz grob gegen Gottes Vorschriften,daher kann Evangelisch nicht mehr Christlich sein.Auch haben sie sich auch weit von der Lehre von Martin Luther entfernt und daher haben sie auch mehr Austritte von der Kirche als die Katholischen,und in Deutschland hat man schon Kirchen verkauft weil kaum mehr Kirchgänger da waren,und eine Kirche hat eine Freie-Christengemeinde gekauft und diese haben das Kirchenhaus voll.Auch sympathisiert die Eveangelische Kirche wieder mit der Kath.-Kirche und so bandeln sie sich schön langsam an diese an und sie trennt nur noch die Euchrastiefeier,da sieht man die Evangelische Kirche hat dann auch nichts mehr dagegen gegen Götzendienst.Also das die Evangelisch Kirche noch Christlich ist kann man auf keinem Fall mehr sagen,und das speziel seit der Zulassung der Homo-Ehe!!Jede Kirche die sich Gottes Gebote wiedersetzt ist nicht mehr christlich!!

Was ist das höchste Gebot? Du sollst den HERRN, deinen Gott, lieben (...) und Deinen Nächsten wie Dich selbst. Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung und Liebe, diese drei, die Liebe aber ist die Größte unter ihnen. Im Übrigen gibt es weit mehr Kirchenaustritte bei den Katholiken - wegen der Missbrauchsfälle.

0

Nein.Evagelisch ist nur ein untergeordneter Begriff.Da gibt es zb auch noch katholisch.Das sind auch Christen.

Ist Evangelisch und Protestantisch das gleiche?

.......

...zur Frage

Welche christliche Ausrichtung ist die richtige, wenn man nach der Botschaft Gottes leben will?

Hy GF Community,

ich bin erst vor kurzem zum Christentum bekehrt und möchte nun, weil ich es für richtig halte, Mitglied einer christlichen Gemeinde werden. Ich habe aber keinen Plan von welcher.

Ich möchte nach der Bibel leben und nicht nach Dingen, die die Kirche/Gemeinde dazu erfunden hat.

Welche Ausrichtung könnt Ihr mir empfehlen, was ist für euch das Richtige?

...zur Frage

Warum nennen sich manche Menschen "christlich" und nicht "katholisch" oder "evangelisch"?

...zur Frage

Was bedeutet das Wort evangelisch?

...zur Frage

Evangelisch lutherisch das gleiche wie evangelisch protestantisch?

Moin,

ich muss meinem Arbeitgeber ja meine Religionszugehörigkeit mitteilen. Ich bin Evangelisch lutherisch.

Jetzt gucke ich gerade auf meine Verdienstabrechung von meinem alten Arbeitgeber und dort steht bei Religionszugehörigkeit Evangelisch(Protestantisch)

Ist das das gleiche, muss ich das sonst ummelden oder so ?

Dankee

...zur Frage

Ich möchte gerne Jüdin sein (12 Jahre alt) aber meine Eltern sind nicht Jüdisch sondern christlich kann trotzdem jüdin werden ?

Ich bin w/12 und möchte gerne Jüdin sein, meine Eltern sind Christlich (Meine Mutter ist Evangelisch und mein Vater Katholisch) auch meine ganze Familie ist Christlich.

Ich möchte unbedingt Jüdin sein weil ich mich nicht als evangelisch oder katholisch hinzugezogen bin und ich gerne Jüdin sein möchte. Ich trage immer eine Davidstern Kette (Judenstern Kette ) um meinen Hals und niemand hat Probleme damit aber meine Mutter sagt das sie nicht möchte das ich jüdin bin (sein sollte) weil unsere Familie christlich ist. Kann ich trotzdem jüdin sein ? Und wie geht das ? Lg Vivien

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?