bedeuten Steroide auch gleich mehr Kraft?

8 Antworten

Hi,

ich will mich nicht festlegen, da es unterschiedliche Steoride gibt. Aber: Wenn man sich Testosteron hinterpumpt, hat man neben größeren Muskeln auch einen Kraftzuwachs. Auch dadurch, dass man weitaus mehr Gewichte stämmen kann, als es auf natürlichem Wege möglich wäre, wachsen die Muskeln, da sie einem größeren Reiz ausgesetzt werden.

Trotzdem: Die gesundheitlichen Folgen von dem Zeug sind schwerwiegender, als die Muskeln und Kraft, die man bekommt. Finger weg. :)

Ja, du Stoff kommt auch die Kraft bzw sie erhöht sich deutlich.
Man kannt halt härter trainieren als jede naturale Person und bekommt einen weitaus krasseren Pump.

Was hier von Luftpumpen geschrieben wird ... Ein Bodybuilder mit nem starken Rücken & starker Brust wird auch viel auf der Bank drücken und viel Kreuzheben.

Als Beispiel wurde bereits Ronnie C genannt! Also wenn heute ein Big Ramy die 90 kg Kurzhanteln mal eben drückt würd ich ihn auch nicht als Luftpumpe bezeichnen... Soviele Vorurteile

Wer reines Bodybuilding betreibt und sich leistungssteigernde mittel reinpfeift hat dadurch natürlich mehr kraft, allerdings Trainieren viele Bodybuilder eher auf Kontraktion der Muskeln nehmen also in der regel weniger gewicht als sie eigentlich stemmen könnten sonst würden sie am ende eher wie ein strongmann aussehen als ein bodybuilder den durch die extrem hohen gewichte die z.b. ein strongmann hebt verbreitert sich auch extrem der rumpf und sowas will ein bodybuilder nicht das würde die siluette kaputtmachen und minuspunkte bei wetttkämpfen bringen.

Wie Masse nach Drogen Konsum wieder aufbauen?

Hallo, Ich bin Jerome und komme aus der Schweiz und bin 15 Jahre alt.

Als ich 13 Jahre alt war sind viele traumatische dinge in meinem leben passiert und deswegen habe ich mit Kraftsport & Bodybuilding angefangen ich habe 4 mal pro Woche trainiert und habe sehr schnell Fortschritte gemacht als ich dann ca 14 Einhalb Jahre alt war hat mich meine Freundin verlassen und ein guter freund von mir ist gestorben und dann hat es mit denn Drogen angefangen und ich habe ca 20-25 kg an masse Verloren & Kraft...ich habe alles probiert wieder masse aufzubauen mitlerweile Schäme ich mich aus dem haus zu gehen weil ich so dünn geworden bin und deswegen habe ich auch nachgedacht Steroide ect. zu Nemen

was ist eure Meinung dazu und Voralem habt ihr Tipps wie ich auch ohne Steroide wieder mein Gewicht & kraft wieder Aufbauen kann, vielen dank für alle Tipps :)

...zur Frage

Warum können fette Menschen so viel Gewichte stemmen?

Bei Strongmans ist es ja klar, die haben Muskeln wie ein Bodybuilder unter einem dicken Pelz aus Fett, aber warum können die fetten Menschen, die kaum trainieren so viel Gewichte heben/drücken ?

...zur Frage

Steroide für Übergewichtige?

Vorweg ich werde keinerlei steroide oder andere substanzen nehmen es beschäftigt mich einfach. Was passiert wenn Übergewichtige halt fette Menschen steroide nehemn werden sie noch fetter oder verlieren sie ihr fett und bauen Muskeln auf? Und was für Nebenwirkungen gibt es die auftreten können? Und wie hoch sind die Lebenserwartung? Wenn man aufhört steroide zu nehemen erholt sich dann der Körper davon? Danke im voraus sorry wegen Rechtschreibung und Grammatik.

...zur Frage

Kann man nach 4 Monaten Bodybuilding schon eine Enantat-Kur machen?

Hallo, ich betreibe seit ungefähr mitte sept 2010 bodybuilding. Ich gehe jeden zweiten tag ins studio und habe auch meine ernährung angepasst. Protein shakes, Kohlenhydrate , Bcaa's usw. Ich baue aber sehr schlecht masse auf. Hab auch schon gemerkt das leute mit denen ich trainiern geh oder die ich regelmäsig sehe viel besser aufbauen als ich. Ich möchte bald eine Testo. enantat kur machen. Hab auch viel darüber gelesen was ich nebenher nehmen sollte usw. Ich möchte wissen kann ich schon eine Kur machen oder ist mein Körper noch nicht auf die belastungen gewöhnt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?