Beagle im garten ganzjährig Ich will mir ein Beagle holen da ich denke das ich reif genung bin um ein Lebewesen acht zu geben und ihn zu lieben jedoch....?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey
Darkorbitge1,

Einen Beagel im Hundezwinger zu halten ist keine wirklich gute Idee. Ein Hund ist ein Lebewesen, wie Du und ich. Der Hund möchte doch auch Nähe und Wärme erfahren.

Meiner Meinung nach, sollte überhaupt kein Lebewesen in einem Zwinger leben. Zwinger = Zwang?!!!

LG Inkonvertibel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkorbitge1
28.07.2016, 17:30

Vielen dank das du mir weitergeholfen hast und dir die Zeit dazu genommen hast, und ich gebe dir Wirklich recht aber das wäre halt die beste Alternative würde ich ein Lebewesen groß ziehen wollen/können.

1

Ein Beagle hat recht dünnes Fell. Ich denke nicht, dass er für das ständige Leben draußen gemacht ist, besonders nicht im Winter. 

Nimm lieber Abstand von der Haltung eines Hundes, wenn du ihn nicht im Haus haben möchtest. Es klingt ja, als hättest du gern einen Gefährten, ekelst dich aber zu einem bestimmten Grad vor ihm. Und die paar Stunden pro Tag, die der Hund mit dir verbringen würde, reichen dafür einfach nicht aus. Außerdem wäre er in dem Zwinger scheinbar allein. Hunde sind Rudeltiere. Tu ihm das bitte nicht an.

Leg dir bitte keinen Hund zu. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkorbitge1
28.07.2016, 17:27

Du reagierst so als hätte ich vor den Hund zu schänden ich frage hier ja genau deshalb da es 100 prozentig erfahrenere Hundebesiter als ich unterwegs sind könntest bißchen Tolleranter gegenüber mir sein und nicht vorurteilen das ich mich vor Lebewesen Ekele das mit der Hygiene hat mehrere Aspekte als du denknen magst.

0

Ich weiß nicht genau, ob ein Beagle im Winter draußen gehalten werden kann. Ich würde ihn nicht draußen halten, wenn du ihn drinnen hälst, habt ihr außerdem ein ganz anderes Verhältnis zueinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkorbitge1
28.07.2016, 17:28

Trotzdem vielen dank für deine Antwort

0

Nein das geht nicht! Und insbesondere mit einem Beagel nicht, denn das sind besonders änhängliche Familienhunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkorbitge1
28.07.2016, 17:28

Vielen dank für die Antowrt

0

Wenn ich schon so was lese. Ein Hund ,und  schon mal gar kein Beagle gehört in einen Zwinger. Ein Hund gehört dahin wo auch der Mensch  sich aufhält.Guter Tip,besser mit dieser Einstellung  keinen  Hund  anschaffen.   .Man muss viel  Zeit für einen Hund  aufbringen.Und da dürfen auch keine Hundehaare stören.Ich rate zu einem Wellensittich .,falls die Federn werend der Mauser nicht stören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir eine Katze die passt besser zu dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkorbitge1
28.07.2016, 17:31

Ich bin ein Warmherziger Mensch der viel Sport betreibt ich glaube Katzen haben nicht so viel Lust auf Sprinten oder Schwimmen:)

0
Kommentar von Bier35
28.07.2016, 17:33

wenn du so warmherzig wärst würdest du deinen Hund nich das ganze Jahr raus sperren wollen

4
Kommentar von Bier35
28.07.2016, 17:35

und stell jetzt nicht in Frage ob ich mich mit Hunden auskennen ich hab drei gut erzogene Hunde in meinem Haus

5

Was möchtest Du wissen?