Bauchweh von Quinoa und Amaranth . Habe heute morgen einen Esslöffel Amaranth und halben Quinoa als Frühstück gegessen. Wurde über Nacht eingeweicht?

2 Antworten

Ich habe festgestellt das ich Amaranth  nicht vertrage. Wenn es das esse im Müsli oder im Joghurt  bekomme ich Magendrücken und Unwohlsein. Daher gehe ich davon aus das ich Amaranth nicht gut vertrage. Vielleicht ist das bei Dir auch der fall.

Wie ist bei dir mit Quinoa ? oder etwa als Keimlinge

0

Sowas isst man ja auch nicht einfach so trocken. Tu das lieber in Müsli, Joghurt oder sowas. 

Habe gelesen nur so kann der Magen die Inhaltsstoffe Nutzen. Wird auch von vielen YouTubern  so kommentiert. Werde es aber nicht mehr auf leeren Magen essen wegen der Bauchschmerzen.

Hast  du selber damit Erfahrung  wieviel kann man in ein 150 Gramm Naturjugourt  rein ?

0
@Bauherrfr

Keine Ahnung, Quinoa esse ich nicht roh. Ich mache sowas eher mit Chiasamen. Die tue ich in Smoothies, in Müsli, oder ich streue sie in Suppen, Eintöpfe, Soßen oder auf Salate. Ich nehme immer nur ganz wenig, einen Teelöffel, nicht voll. Eben auch je nachdem, wieviel das Essen so ist. 

0

Wieso bin ich immer so fertig nach kleinen Anstrengungen?

Hey,

ich weiß auch nicht. Mich strengt alles immer so an. Gestern war ich auf der Kirmes gewesen und heute morgen bin ich aufgewacht, als hätte ich die ganze Nacht durchgeraucht und durchgesoffen, dabei hab ich nicht mehr geraucht als sonst, gut gegessen, viel geschlafen und keinen Schluck Alkohol getrunken.

Wir standen zwar ziemlich lang in der Kälte und haben relativ viele Süßigkeiten gegessen und auch einige Fahrgeschäfte genutzt (Musikexpress zB) aber sonst war nichts.... Und ich fühle mich echt wie nach einer Nacht in der Disco.... Ganz komisch, oder? Wie kann das sein

...zur Frage

kein hungergefühl mehr , aber bauchweh und schwindel?

hallöö.

also mein problem ist , ich esse seit mittwoch morgen nichts mehr weil ich überhaupt kein hunger habe. heute morgen hat ich total bauchweh und als ich aufgestanden bin war mir richtig schwindelig und übel. ich hab bis abends um 6 nichts gegessen weil ich gedacht hab vielleicht hab ich ja grippe oder sonst was. dann hab ich was gegeessen und jetzt wieder nix. ich hab immer noc bauchweh und übel + schwindelig ist mir auch! 

was kann ich tun?

...zur Frage

habe gestern ZU viel gegessen konnte die ganze nacht die schlaf haben und habe bauchweh. soll man da einfach im bett liegen oder bereits schon zum arzt gehen?

hatte auch schon durchfall fühlt sich nicht gut an.

...zur Frage

Mir ist seit heute Nacht schlecht?

Hallo ich habe gestern eine Suppe gegessen und heute Nacht war es mir schlecht und ich musste Schwitzen.

Heute morgen musste ich dann spucken.

Was kann das sein

...zur Frage

Ist es normal das ich so viel zugenommen habe nach ein paar Tagen normal/ bisschen viel essen?

Hallo, ich hab in der letzten Woche bis Freitag bisschen abgenommen auf 54,7 Kilo durch wenig essen. Am Wochenende muss ich immer essen und so hab ich am Samstag Mittag normal gegessen und noch bisschen genascht und 2 Cola getrunken. Am Sonntag hab ich morgens normal Frühstück gegessen und bisschen was zum mittag und halt was ungesundes bei einem Street Food, auch mit einer Cola. So heute ist Montag und ich hab gedacht das ich so ein halbes Kilo zugenommen habe, nachdem ich Wochenende so viel gegessen habe. Aber dann der schock: es waren 56,5 kg. Also fast 2kg mehr. Jetzt frage ich mich: habe ich wirklich so viel in den letzten 2 Tagen zugenommen, also ist das der JoJo Effekt? Dazu muss ich sagen das ich mich nicht heute morgen gewogen habe sondern heute Nachmittag und ich heute schon eine Schale Erdbeeren und einen Crêpe ohne was drauf gegessen habe. Können das Wassereinlagerungen sein oder was anderes wie zb das ich meinen Eisprung gerade habe oder die Waage spinnt? Ich kann doch nicht so viel zugenommen haben oder? Bitte helft mir
Ps: Ich bin weiblich und 1,60 groß

...zur Frage

Nichts gegessen übelkeit magenkrämpfe bauchweh.

Ich habe gest den ganzen tag nicht so viel gegessen da ich nicht so hunger hatte und heute morgen fing es an hatte starke magenkrämpfe und bauchweh. Konnte gut aufs wc ohne durchfall.. Und jetzt kommt noch übelkeit. In der familie haben sie öfters geklagt wegen bauchschmerzen hab ich mich angesteckt oder kommt das das ich jetzt schon fast 24h nichts mehr gegessen habe? Bitte hilft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?