Bart rasieren oder nicht (Vorstellungsgespräch)?

6 Antworten

Ich versuche bei Vorstellungsgesprächen immer wirklich ich selbst zu sein. Wenn ich versuche, mich "besser" darzustellen, dann bringt mir das ja nichts. Ich kriege vielleicht eher den Job, muss mich aber entweder für immer verstellen, oder es fällt auf, dass ich mich verstellt habe, was zu Problemen führen kann.
Wenn du also ein Bartträger bist, dann würde ich auch mit Bart erscheinen.

Du musst Deinen Bart nicht abmachen, wenn Du üblicherweise Bart trägst. Er gehört ganz einfach zu Dir.

Ein Bart muss gepflegt werden - ein gepflegter Bart ist in Ordnung.

Er sollte gepflegt aussehen, kein Wildwuchs, dann ist das völlig okay.

Mach den Bart komplett weg. Glaub mir! Hab aber selber einen weil ich arbeitslos bin.

Was möchtest Du wissen?