Bar -nachname auch mit Kleingeld + Erklärung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nur 1 oder 2 eurostücke wird der Bote bei dieser Summe nicht nehmen ...

Du darfst ihm aber bei der Nachnahme 265,00 Euro in Scheinen geben und er gibt dir 1 Cent raus ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du nur mit 1-2 Euro Münzen zahlen, jedoch wird der Bote eher verärgert darauf reagieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danibrandy98
05.03.2017, 04:33

mhh..... Dann werd ich woll noch die €uro Münzen austauschen müssen :)!

Danke!

0
Kommentar von PicaPica
05.03.2017, 04:35

Ich glaube, es gibt einen Höchstbetrag bis zu dem sie Kleingeld akzeptieren müssen, aber den genauen Betrag weiß ich jetzt auch nicht. Über 264 Euro fallen nicht darunter. LG.

0

Bitte besorg  dir 260 in Scheinen.  5 € in Silbermünzen ist okay 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danibrandy98
05.03.2017, 07:16

Also ich hab die 260€ in relativ "vielen" scheinen, die restlichen 4,99€ würd ich dann mit 3 € Münzen bezahlen :)!

3x50€
2x20€
6x10€
2x5€
3x Münzen (2x2€/1x1€)

1

Mach das nicht!!! Der Zusteller wird das so locker verweigern. Bin selbst zusteller bei der DHL und sowas geht gar nich! Wechsel das is großscheinen um. Ne summe in Kleingeld zu zahlen ist echt sch*****

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich informiert bin, muss er nur 20 Münzen annehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?