Zahlung per Nachnahme auch in Kleingeld?

6 Antworten

Wenn du dem Boten mit einer Dose voll Kupfermünzen kommst kann er sich weigern, dann musste die Sendung in der Fliale abholen.

Aber 1 oder 2 Euromünzen nimmt er an.

Kein Problem. Der Zusteller ist immer froh, wenn er abgezähltes Geld bekommt, und 15 € in 1-Euro-Münzen nimmt er gern.

Ja, es sollte nur passend sein da die Paketboten meist nicht wechseln.

Also besser wäre es wenn du es wechseln lässt.

Was möchtest Du wissen?