Ramadan: Dürfen Männer mit Frauen reden oder sie anschauen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Esselamu alejkum
Im normalfall darfst du nicht einmal unnötig normal mit nem Mädchen reden .
In deinem Fall falls du musst und du keine andere Wahl hast trifft dich inschallah keine Schuld aber wie furkansel gesagt hat solltest du so schnell wie möglich deinen Sitznachbarn wechseln .
Möge Allah s.w.t es dir leicht machen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
16.05.2016, 18:38

Nicht "normal" mit einem Mädchen reden? In was für einer Welt lebst du, said?

3
Kommentar von 1900minga
08.08.2016, 00:32

Wir leben hier in Deutschland!
Nicht in Saudi-Arabien!!

0

wenn du mit ihr partnerarbeiten machen musst, dann rede ganz normal mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der anhand der Regeln generell zu vermutenden "leichten Entzündbarkeit" von Muslimen im sexuellen Bereich, ist das im Islam nicht nur während des Ramadan verboten, sondern immer und generell.

Offenbar verlieren sie sonst leicht die Selbstkontrolle. - Nein, die Silvesterereignisse in Köln will ich damit nicht ansprechen. 

Von Christen, Juden, Buddhisten kenne ich jedenfalls solche Religionsgesetze und Vorsichtsmaßnahmen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sitzt in der Schule neben einem Mädchen. Selbstverständlich wirst du mit ihr reden und sie ansehen, alles andere wäre unhöflich und geht gar nicht in einer Schule.

Die Vorschriften, die deine Religion sich ausgedacht hat, funktionieren nicht in der Wirklichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst zu einer Schule eines säkularen Staates, in welchem Religion Privatsphäre sein sollte, somit solltest du auch in der Lage sein, dich mit dem anderen Geschlecht während schulischen Aktivitäten zu unterhalten, ohne dabei deine Religion im Vordergrund zu haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast den Sinn fürs Fasten und Ramadhan garnicht verstanden.
Durch das Fasten soll man näher an unserem Schöpfer kommen und unsere Fehler versuchen zu beseitigen.
Dein Fasten würde nichts bringen wenn du danach wieder dasselbe tust wie davor, obwohl es falsch ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer und Frauen sollen nie miteinander flirten, das wäre eine Annäherung an die Unzucht, wie sie in Vers 32 der 17. Sure klar untersagt wird, ob nun Ramazan ist oder nicht. Aber Ramazan ist eine gute Gelegenheit, um von schlechten Angewohnheiten wegzukommen.

Naja wenn du neben ihr sitzen MUSST und mit ihr arbeiten MUSST, es also nicht vermeiden kannst, dann ist das eben so. Beim nächsten Mal wenn die Sitzordnung geändert wird bitte darauf achten, neben wen du sitzt.
Achte aber sehr darauf wie du mit ihr redest. Es geschieht manchmal fast von alleine, dass aus dem Gespräch ein Flirt wird! Also immer schön wachsam sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessy74
16.05.2016, 15:35

Du und SaidJ habt hoffentlich keine Kinder.

LG

2
Kommentar von furkansel
16.05.2016, 16:29

Bin ja noch nicht mal verheiratet. Muss erst mal mein Leben voranbringen. Du scheinst ja hier alles sehr aufmerksam zu verfolgen. Wenn ich Kinder haben sollte, werde ich sie hoffentlich vor den Fehlern bewahren können, die ich leider gemacht habe.

0
Kommentar von RK3420
16.05.2016, 21:17

Also bei mir hats funktioniert

0

Imam as-Sadiq (Friede sei mit ihm) sagte: Wenn du fastest, sollten deine Ohren, Augen, Haare, Haut und all deine Glieder auch fasten.

 Imam as-Sadiq (Friede sei mit ihm) sagte: Fasten bedeutet nicht, dass man sich nur des Essens und Trinkens enthaelt. Wenn ihr fastet, dann schuetzt eure Zunge vor dem Luegen, senkt eure Blicke vor dem, was Allah euch verboten hat zu betrachten, kaempft nicht miteinander, seid aufeinander nicht eifersuechtig, redet nicht uebereinander, nuetzt euch nicht gegenseitig aus und seid nicht ungerecht gegeneinander. Bleibt fern von falscher Anschuldigung, Luegen, Kampf, Verdaechtigungen, Verleumdung und uebler Nachrede. Seid einer von denen, die nach vorne blicken, das Jenseits im Auge, und wartet auf eure Tage, das erwartend, was Allah fuer diejenigen versprochen hat, die sich darauf vorbereitet haben, ihren Schoepfer zu treffen. Ihr muesst Ruhe, Besonnenheit, Gelassenheit, Demut, Gehorsam und Ernsthaftigkeit haben sowie die Unterwuerfigkeit eines Dieners, der seinen Herrn fuerchtet. Und fuerchtet Allahs Strafe genauso wie ihr auf Seine Vergebung hofft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
16.05.2016, 18:36

Und da im Koran kein allgemeines Betrachtungsverbot steht, ist es selbstverständlich in Ordnung, einander anzuschauen. Alles andere wäre un-menschlich.

Mal ganz abgesehen davon, dass wir und hier nicht in einem orientalischen Harem befinden, sondern im Deutschland des 21. Jahrhunderts.

1

Falls du keine andere Wahl hast, dann ist es nicht so schlimm. Wenn du aber freiwillig mit Frauen flirtest, dann macht es dein Fasten unwertvoller, also kriegst du weniger Hasenat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf allgemein nie flirten. Frauen und Mânner dürfen miteinander reden, aber nur wenn es sein muss... Sich anschauen dürfen sie nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
20.06.2016, 14:10

In welcher Welt lebst du?

0

ja natürlich darfst du das. Diese ganzen Verbote und eingebildeten Verbote sind totaler Quatsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An Schulen in Deutschland gelten deutsche Regeln.

Du darfst. Und du sollst. 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sollte man nicht nur im ramadan  machen   generell nicht machen , nur wenn man muss  wie z. b in der schule oder arbeitsplatz  kann man reden . und nicht den frau oder weiber hinter schauen  das öffent die tür  der sünden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?