Autoradio vom Strom per Schalter trennen?

4 Antworten

Wenn das Radiogehäuse selbst keine Masseverbindung zum Fahrzeug hat, also komplett in Kunstoff eingebaut ist, ist die einfachste Lösung, die Masseleitung mit einem Schalter zu unterbrechen,

Allerdings ist dann auch ein evtl. vorhandener Speicher auf "TILT".

Ansonsten setz einen Schalter zwischen die Stromversorgung des Radios und "Plus". Bei modernen Autos ist Plus erst live, wenn die Zündung eingeschaltet ist. Ein evtl. vorhandener Speicher hängt normalerweise an einem separaten Dauerplus, d.h. bekommt auch Strom bei abgeschalteter Zündung.

Welche Strippe Du anzapfen mußt, ergibt sich aus dem Kabelplan lt. Radio-Bedienungsanleitung und bei den meisten Radios auch aus dem Klemmenplan, der auf der Rückseite oder Oberseite des Gerätes aufgeklbt ist. Manche Kabelbäume sind auch mit Einzeletiketten gekennzeichnet; da such nach "+ 12 V" oder ähnlich. Die Plusleitung ist im allgemeinen rot.

Als Schalter kannst Du einen einfachen Wahlschalter "Ein/Aus" nehmen und den entweder irgendwo verdeckt oder auch in die Instrumententafel einbauen, wenn er vom Design her paßt.

Bei dem Radio war kein Schaltplan dabei, es ist ein altes Auto (Bj. 93). Der Speicher muss ja verloren gehen. Wenn ich an der Batterie nur Plus abklemme, ist das Radio aber noch nicht resettet. Ich muss Masse auch abklemmen und an das Pluskabel halten.

Also würde ein Schalter doch noch nicht ausreichen oder ? 

0

Hallo

Auf Deine Frage hin, will ich Dir nach meinem besten Wissen und Gewissen antworten.

Es gibt 2 Kabel für die Stromzufuhr zuständig ist.

1 Kabel = Dauerplus

2.Kabel = Zündungsplus

Also wenn Du beim Zündschlüssel auf ACC stellst, sollte eigentlich das Radio schon einschalten.

Dauerplus ist dafür da, dass die Einstellungen (Speicher, etc.) nicht verloren geht.

Dauerplus ist dafür da, dass die Einstellungen (Speicher, etc.) nicht verloren geht

Dauerplus ist für die gesamte Stromversorgung des Radios da. Zündungsplus gibt nur das Einschalsignal fürs Radio.

1
@ronnyarmin

Bei dem Radio war kein Schaltplan dabei, es ist ein altes Auto (Bj. 93). Der Speicher muss ja verloren gehen. Wenn ich an der Batterie nur Plus abklemme, ist das Radio aber noch nicht resettet. Ich muss Masse auch abklemmen und an das Pluskabel halten.

Also würde ein Schalter doch noch nicht ausreichen oder ?

0

Ich vermute mal,dass du damit keinen Erfolg hast.Das Autoradio hat 2 X Stromzufuhr.Einmal vom Zündschloss und einmal vom Sicherungskasten oder direkt von der Batterie bei nachträglichem Einbau.

Autoradio tauschen!Pinbelegung?

Also ich habe einen Seat Ibiza mit dem Standard Autoradio Alana mp3 dass habe ich nun mithilfe des Entriegelungswerkzeuges schon rausgemacht und abgesteckt. Nun kommt ein Auto radio von Alpine rein das Problem die Pinbelegung beim Stecker für Stromversorgung ist beim neuen Autoradio anderst als beim alten. Woher weiß ich nun bei dem Stecker welche Pinbelegung was ist? Habe 6 Pins belegt und das Autoradio brauch allerdings nur 5? kann mir wer schnell helfen?

...zur Frage

BIOS Batteriewechsel = Reset der Einstellungen?

Ich möchte meine Batterie auf dem Mainboard wechseln. Die Batterie ist ja dafür zuständig die Einstellungen meines BIOS zu speichern soweit ich weiß - werden diese Einstellungen zurückgesetzt wenn ich die Batterie austausche, wenn ja - gibt es einen Weg das zu verhindern?

...zur Frage

Autoradio+Akku+PCnetzteil

Hallo ich habe einen Autoradio direkt an ein altes PC netzteil angeschlossen. Es funktioniert auch einwandfrei doch habe ich das problem jedes mal wenn ich das netzteil abstecke sind alles gespeicherten sachen weg. jetzt dachte ich mir ich nehme einfach eine Quad Batterie oder so was ähnliches (12 Volt) und schalte dies einfach dazu. Ist das möglich? Lädt sich auch der akku dann auf sobald ich das netzteil anmache??

...zur Frage

Batterie nach Start abklemmen möglich?

Hallo!

Kann man nach dem starten eines V1.0 Autos, die Batterie abklemmen? Übernimmt dann die Lichtmaschine die Stromversorgung oder muss die Batterie immer angeschlossen sein?

...zur Frage

Kenwood-Autoradio defekt?

Hi ich hab ein Problem mit meinem Autoradio, dem Kenwood KDC-3054U. Das Radio funktionierte ganz normal und plötzlich ging gar nichts mehr abgeshen von der Beleuchtung. Es reagiert auf keine Taste mehr, zeigt keine Schrift auf dem Display an oder lässt sich abschalten. Als Lösung hab ich dann erstmal den Reset auf Werkseinstellungen und dann auch das abklemmen vom Strom versucht aber beides ohne Erfolg.

Hatte jemand schonmal das selbe oder hat einen Lösungsvorschlag? Das Problem ist, ich hab da noch Garantie drauf, finde aber die Quittung nicht - weiss jemand ob das bei Kenwood falls es kaputt ist trotzdem ausgetauscht/repariert wird?

mfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?