Auto fahren ...ich krieg es nicht gebacken..?

8 Antworten

Also entweder es liegt am Lehrer (hört sich aber für mich nicht unbedingt so an) oder du musst einfach viel entspannter an die Sache rangehen und dich auf das Autofahren einlassen.

Ob du ein Fahrschulschild oder ein großes L hinten befestigt hast, ist doch egal. Jeder hatte das mal und die Leute haben noch viel mehr Verständnis.

Versuche dir klarzumachen, dass du beim Kreisverkehr runterschalten musst, verdeutliche dir vorher, wie du es machen wirst und warum es sinnvoll ist.

Der Schleifpunkt muss dir ins Blut übergehen, sodass du quasi mit dem Auto Eins wirst.

Und dann immer vorausschauend fahren.

Erst mal mit dem Fahrlehrer reden. Wenn das nichts bringt, überlegen, die Fahrschule zu wechseln oder vielleicht bis zum Sommer zu pausieren. Dann erst mal ein bis zwei Stunden nur eine einfache Strecke fahren, im Kreis oder Landstraße geradeaus zur nächsten Stadt und zurück oder so. Du bist überfordert mit zu vielen Details. Übe so (in Absprache), dass du dich erst mal nur auf eine Sache konzentrierst. Sprich mit dem Fahrlehrer ab, was dir helfen würde, wenn er bestimmte Sachen ansagt oder lieber gar nichts sagt. Denkbar wäre z.B. immer wieder in den Kreisverkehr zu fahren, wieder raus, wieder rein, bis du das gelassen und einigermaßen "routiniert" hinbekommst.

Tja, Du scheinst ja ein schwierigerer Fall zu sein, und wenn Du dann auch noch erwartest, das zu lernen, ohne das Dein Fahrlehrer mit Dir spricht, solltest Du zum Schutze aller lieber den Bus nehmen...
Sei froh, dassdas Fahrzeug als Fahrschulauto gekennzeichnet ist, die meisten anderen Verkehrsteilnehmer werden dadurch mehr Rücksicht auf Dich nehmen.
Es dauert eben, bis man dasmit dem Kuppeln und schalten drin hat und nicht mehr aktiv drüber nachdenken muss.
Wenn Dich das so stresst, wärs vielleicht ratsam, den Führerschein auf den Sommer zu verlegen, davon geht das mit dem schalten auch nicht besser, aber Du musst nicht auch noch wegen dem Schnee besorgt sein.

Wie fährt man korrekt mir einen Benziner an?

Hey liebe Leute & zwar bin ich in der Fahrschule immer einen Diesel gefahren, wo das anfahren super funktioniert hat. Nun aber fahr ich einen Benziner & wollte fragen wie man das dort macht. Gibt man erst Gas, wenn man am Schleifpunkt ist? oder schon vorher Gas, und lässt dann die Kupplung langsam kommen? Das Auto ist übrigens ein Smart.

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

KUPPLUNG BEI BENZINER AUTO

Hallo zusammen. Habe neulich meinen Führerschein gemacht. Bekanntlich sind die meisten Fahrschul-Autos Diesel-Fahrzeuge. Sogar bei Dieselfahrzeugen fiel mir das mit der Kupplung und allgemein dem Schalten ein wenig schwer, wobei ich sagen muss, dass ich es doch schon beherrscht habe (nicht perfekt, aber ausreichend :p )

Nun fahre ich ein Benzinerauto und komme überhaupt nicht klar. Das mit der Kupplung ist ja ganz anders. Ich lasse die Kupplung kommen und das Auto bewegt sich kein Stück fort. Der Schleifpunkt ist ebenfalls schwer zu finden. In leichten Steigungen zum Beispiel hielt ich bei Diesel-Fahrzeugen die Bremse gedrückt bis ich den Schleifpunkt der Kupplung hörte bzw. feststellte und das Auto fuhr dann auch von selbst an wenn ich die Kupplung weiter kommen lies. Wie geht das bei Benzinern? Danke im voraus :-)

...zur Frage

Diesel Auto anfahren und bremsen?

Anfahren : Die Kupplung mit dem linken Fuß runter drücken und mit dem rechten die Bremse runter drücken und dann auf Gang 1 schalten. Kupplung bis zum Schleifpunkt kommen lassen. Dann mit dem rechten Fuß komplett von der Bremse weg und mit dem linken langsam von der Kupplung runter.

Anhalten: Kupplung gedrückt halten und langsam auf die Bremse runter drücken. Bei Stillstand nur den Fuß von den Bremse runter.

Ist das richtig so?

...zur Frage

Richtig Anfahren mit Fahrschulauto Audi A3?

Hallo, ich habe heute meine dritte Fahrstunde und kann nicht anfahren. Manchmal krieg ich es hin, aber nur selten und aus Glück. Bei meiner ersten Fahrstunde sollte ich die Kupplung bis zum Schleifpunkt kommen lassen und dann später ganz und dann erst auf das Gas treten. Bei meiner zweiten wollte er allerdings dass ich beim schleifpunkt gas gebe und dann die Kupplung kommen lasse, so wie es ja auch üblich ist. Nun meine Frage: wenn ich beim schleifpunkt gas gebe, muss ich dann zeitgleich die Kupplung kommen lassen oder soll ich gas geben sodass das auto etwas fährt und dann erst langsam due kupplung los lassen? Danke im voraus

...zur Frage

Einen wunderschönen Samstagmorgen! Haltet ihr Fahrtauglichkeitsüberprüfungen für sinnvoll?

Einen wunderschönen Samstagmorgen allen gugumanten! :)

Nachdem die vorherige gugumo gelöscht worden ist, hoffe ich mal, dass diese jetzt durchkommt. ^^

In einigen Ländern muss man ab einem bestimmten Alter regelmäßig seine Fahrtauglichkeit überprüfen lassen und bei Nichtbestehen schlimmstenfalls seinen Führerschein ganz abgeben.

Haltet ihr regelmäßige Fahrtauglichkeitsüberprüfungen ab einem bestimmten Alter für sinnvoll? Oder auch schon für jüngere Menschen in bestimmten Zeitabständen? Sollten sie in Deutschland auch eingeführt werden?

Wünsche allen noch einen schönen Tag!

...zur Frage

Erwischt beim Fahren ohne Führerschein?

Hallo, Ich bin gestern Morgens mit dem Auto meiner Mutter gefahren, und wollte kurz nur was gutes machen und meinen Bruder der vom Urlaub zurück kommt ein Geschenk kaufen, weil ich nicht weiß wie die Bus/Bahn-Verbindungen zu diesem Ort führen.. ( Habe kein Führerschein und bin 18, bin gerade dabei mein Führerschein zu machen ) Ich habe 2 Sekunden nach hinten geschaut und bin bei der Frau vor mir hinten rein gefahren, durch den Schaden gab es nur paar Kratzer also nix besonderes, beide sind rechts ran gefahren, ich war geschockt ! Dann hat die Frau die Polizei gerufen und die haben das ganze aufgenommen.. Als alle fragten nach meinen Führerschein und Fahrzeugpapieren musste ich sagen " Ich habe kein Führerschein " und die Fahrzeugpapiere waren nicht da, denke die waren Zuhause, das Auto lief auf meine Mutter, dann hat die Polizei das Auto meiner Mutter an den nächsten Parkplatz gefahren, und die haben mir gesagt das ich die nächsten Tage erst mal ein Termin bei der Polizei habe.. Ich habe schon ein paar Vorstrafen gehabt.. und wollte von euch wissen was ich dafür bekomme/kriege als Strafe, gibt es eine sperre oder eine anzeige oder was ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?